BMW G 310 GS im Top-Test

Globale Spieler

BMW erweitert die junge G-Baureihe, stellt dem Roadster G 310 R eine hochbeinige, technisch eng verwandte G 310 GS zur Seite. Für den Weltmarkt sicher eine vielversprechende Taktik. Wie aber schlägt sich eine 313-Kubik-Einzylinder-„Reiseenduro“ im hiesigen Umfeld? Top-Test mit 34 PS!

Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote