Honda im Modelljahr 2019

Alle Modelle und Preise

Foto: Honda 27 Bilder

Honda spendiert der Africa Twin im Modelljahr 2019 einige neue Farben. Auch einige ganz neue Modelle wie die CB 650 R rollen 2019 auf die Straßen. Ein Überblick über die Honda-Modellpalette für 2019 inklusive Preise.

Die Honda Africa Twin kann mit Fug und Recht behaupten, eines der legendärsten Motorräder überhaupt zu sein. Das weiß auch Honda und spendiert der beliebten Reiseenduro für das Modelljahr 2019 einige neue Farben. Auch die etwas schärfere Honda Africa Twin Adventure Sports darf sich über eine neue Farbvariante freuen.

Basis-Variante in neuer Tricolor-Lackierung

Honda spendiert der Basis-Variante eine neue Tricolor-Lackierung, die sich wirklich sehen lassen kann. Besonders auffällig sind dabei die von Honda als "Königsblau" bezeichneten Elemente, die in der Vergangenheit der Adventure Sports vorbehalten waren.

Honda CRF 1000 L Africa Twin Erfahrungen über 50.000 Kilometer
Honda CBR 1000 RR Fireblade Dauertest Honda CBR 1000 RR Fireblade (SC77) im 50.000 km-Dauertest Letzte Dienstfahrt absolviert
BMW K 1600 Grand America und Honda GL 1800 Gold Wing Luxustourer im Vergleichstest

Neben der neuen Tricolor-Lackierung wird es noch eine zweite ganz neue Lackierung in mattschwarz geben. Die rote Africa Twin wird zudem mit einem neuen Africa Twin-Logo ausgestattet, das nun in schwarz daherkommt.

Neben der Basis-Variante hat Honda zudem eine neue Farbvariante der Africa Twin Adventure Sports vorgestellt. Zudem rollen 2019 auch völlig neue Modelle wie die Honda CB 650 R oder Honda CBR 650 R zu den Händlern.

Honda Super Cub kostet 3.690 Euro

Lange Zeit stand die Honda Super Cub in den Startlöchern. Nun hat das Warten endlich ein Ende. Bereits im Oktober 2018 rollt das Retro-Bike zu den Händlern.

Foto: Honda
Die neue Honda Super Cub ist ab 3.690 Euro zu haben.

Wer ein Exemplar sein Eigen nennen möchte, muss 3.690 Euro auf den Tisch legen. Angeboten wird die Cub in den beiden Farbvarianten "Pearl Niltava Blue" und "Pearl Nebula Red". 

Ebenfalls seit Oktober 2018 ist die neue Honda CRF 450 L erhältlich, die wir bereits in einem ersten Test ausprobieren durften. Es wird sie zunächst in einer Farbvariante geben. Kostenpunkt: 10.690 Euro.

Im Vergleich zum Vorjahr haben sich die Preise etwas erhöht. So ist die Africa Twin des Modelljahres 2019 beispielsweise 200 Euro teurer als noch 2018. Auch alle anderen Modelle sind etwas teurer geworden.

Alle Honda-Modelle für 2019 inklusive Preis

Motorrad-Art Modell Preis Preiserhöhung
Enduro/Adventure Honda Crosstourer 15.790 Euro + 300 Euro
Honda Crosstourer DCT 16.790 Euro + 300 Euro
Honda CRF 1000 L Africa Twin 13.490 Euro + 200 Euro
Honda CRF 1000 L Africa Twin DCT 14.590 Euro + 200 Euro
Honda CRF 1000 L Africa Twin Adventure Sports 15.190 Euro + 300 Euro
Honda CRF 1000 L Africa Twin Adventure Sports DCT 16.290 Euro + 300 Euro
Honda VFR 800 X Crossrunner 13.250 Euro + 260 Euro
Honda NC 750 X 8.090 Euro + 100 Euro
Honda NC 750 X DCT 9.090 Euro + 100 Euro
Honda X-ADV (inklusive DCT) 11.890 Euro + 200 Euro
Honda CB 500 X 6.990 Euro + 100 Euro
Honda CRF 450 L 10.690 Euro -
Honda CRF 250 L 5.590 Euro + 100 Euro
Honda CRF 250 Rally 6.490 Euro + 100 Euro
Supersport Honda CBR 1000 RR Fireblade (Modelljahr 2018) 18.290 Euro -
Honda CBR 1000 RR Fireblade SP (Modelljahr 2018) 22.990 Euro -
Honda CBR 1000 RR Fireblade SP-2 (Modelljahr 2018) 26.990 Euro -
Honda CBR 650 R 9.290 Euro -
Honda CBR 500 R 7.090 Euro -
Naked Bike & Allrounder Honda CB 1100 EX 13.290 Euro + 200 Euro
Honda CB 1100 RS 13.690 Euro + 200 Euro
Honda CB 1000 R 13.390 Euro + 100 Euro
Honda CB 1000 R+ 14.890 Euro + 100 Euro
Honda NC 750 S 7.390 Euro + 100 Euro
Honda NC 750 S DCT 8.490 Euro + 100 Euro
Honda CB 650 R 7.990 Euro -
Honda CB 500 F 6.390 Euro + 100 Euro
Honda CB 300 R 5.190 Euro + 100 Euro
Tourer & Sporttourer Honda GL 1800 Gold Wing 26.190 Euro + 200 Euro
Honda GL 1800 Gold Wing Tour 32.290 Euro + 300 Euro
Honda GL 1800 Gold Wing Tour mit DCT & Airbag 36.290 Euro + 300 Euro
Honda VFR 800 F 13.390 Euro + 200 Euro
Custom & Cruiser Honda CMX 500 Rebel 6.390 Euro + 100 Euro
Leichtkrafträder Honda CB 125 R 4.490 Euro + 100 Euro
Honda CB 125 F 3.090 Euro + 100 Euro
Honda MSX 125 3.690 Euro + 100 Euro
Honda Monkey 125 4.190 Euro -
Honda Super Cub 125 3.690 Euro -
Roller Honda Integra DCT 9.990 Euro + 200 Euro
Honda Forza 300 (inklusive Smart Top Box) 6.190 Euro + 100 Euro
Honda SH 300i (inklusive Top Box) 5.890 Euro + 200 Euro
Honda SH 150i (inkluisve Top Box) 4.100 Euro + 10 Euro
Honda SH 125i (inklusive Top Box) 3.900 Euro + 10 Euro
Honda Forza 125 (inklusive Smart Top Box) 5.590 Euro + 400 Euro
Honda PCX 3.390 Euro + 100 Euro
Honda Vision 110 2.550 Euro + 60 Euro

Unverbindliche Preisempfehlungen des Herstellers inklusive Überführungskosten; DCT = inklusive Doppelkupplungsgetriebe

Zur Startseite
Bekleidung Held Atacama Textil-Kombi Held Atacama Adventure-Textilanzug im Praxistest Rukka Roughroad Textilkombi Rukka Roughroad Textilkombi für Endurofahrer im Praxistest
Fahrpraxis MOTORRAD action team Kurvenschule Fahrtraining Baden Airpark MOTORRAD action team Kurvenschule Selbstversuch des MOTORRAD-Volontärs Aldi-Elektroroller eRetro Star Aldi eRetro Star Elektroroller für 999 Euro
1000PS
Anzeige
Reisen Citroen Jumper Biker Solution Multi Citroen Jumper Biker Solution Multi Reisemobil mit Motorradtransportmöglichkeit Motorrad-Tourentipp – Gardasee Kurztour 100 Waldkehren – Vormittagsrunde zum Eingrooven
Sponsored