... Fertig? ... Tag 23

Motorrad putzen

Motorrad putzen? Jetzt? Ist doch noch gar nicht richtig dreckig geworden! Da haben Sie Recht. Aber Sie haben noch was anderes: Zeit. Zeit, in Ruhe in alle Winkel zu schauen. So viel Zeit, wie sie in Kürze nichts mehr haben werden - denn dann wollen Sie ja fahren!

So viel Muße wie jetzt kommt die gesamte Saison nicht wieder. Entweder das Wetter ist gut – dann wird gefahren. Oder das Wetter ist schlecht – dann warten häusliche Pflichten, für die Sie bei schönem Wetter ja keine Zeit haben.

Jetzt aber, bevor’s endlich losgeht, kann die Putzorgie zur mentalen Erbauung dienen. Nur Sie und Ihr Motorrad, dazu vielleicht ein wenig Musik, und ab und zu, beim stolzen Blick auf das Geleistete, ein Schluck Werkstattbier.

Das hat etwas Meditatives, intensiviert die Beziehung zwischen Fahrer und Gefährt bereits vor der ersten Ausfahrt.

Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote