Dr. Wack S100 Dry Lube Kettenspray

Trockenschmierung

Foto: Dr. Wack

Ob man Ketten besser mit einem Trockenschmierstoff oder mit einem fetthaltigen pflegt, wollen wir an dieser Stelle nicht diskutieren. Dr. Wack S100 Dry Lube ist jetzt jedenfalls auch als platzsparendes 100-ml-Gebinde erhältlich.

Haben Sie sich von "Gratis-Proben" locken lassen? Leider zu spät: In Ausgabe 13/2016 von MOTORRAD war ein Gutschein enthalten. Damit hätten Sie bis 2. Juli 2016 in Louis-Filialen gratis eine 100-Milliliter-Tourendose S100 Dry Lube-Kettenspray abholen können, für die normalerweise 8,99 Euro aufgerufen werden.

Alternativ war gegen Vorlage des MOTORRAD-Gutscheins in Louis-Filialen eine 75-Milliliter-Tourendose S100 Weißes Kettenspray (Wert: 5,99 Euro) erhältlich.

Die Vorteile von Dry Lube: Es soll absolut abschleuderfrei auf der Kette haften und keinen Schmutz binden; die Kette bleibt also optisch wie neu.

Die Vorteile des klassischen Kettensprays: Für Regenfahrten ist es geeigneter, und es bietet besseren Verschleiß- und Korrosionsschutz, muss also seltener aufgetragen werden.

Produkttest: Kettenspray Elf Kettensprays im Vergleich

Louis-Filiale online finden

Zur Startseite
Werkstatt Schraubertipp Bremsscheiben Bremsscheiben selber wechseln Tipps und Tricks BMW R90 S Boxermotor Bausatz BMW R 90 S Boxermotor Beweglicher Bausatz im Maßstab 1:2
Motorradsport Dennis Lippert IDM Supersport 600 Tödlicher Unfall bei der IDM Trauer um Dennis Lippert IDM Superbike 1000 Oschersleben IDM 2019 in Oschersleben vom 6. bis 9. Juni Wechsel in der Gesamtführung
1000PS
Anzeige
Bekleidung Dainese D-Air Airbagweste Dainese Airbag-Weste Passt überall drüber und drunter Held Atacama Textil-Kombi Held Atacama Adventure-Textilanzug im Praxistest
Sponsored