Hornig
11 Bilder

BMW R18 Umbau von Hornig

Individueller Feinschliff für den Big Boxer BMW R18 Umbau von Hornig

Mit ihrem 1802 ccm Zweizylinder-Boxermotor ist die BMW R18 der hubraumstärkste Boxer, den BMW Motorrad je gebaut hat und bietet gleichzeitig eine immense Leistung von 67 kW/91 PS und ein entspanntes Fahrgefühl. Wir haben dem klassisch schönen Cruiser durch den Anbau einiger Customizing-Zubehörteile ein paar zusätzliche Highlights verliehen.

Um das Cruisen mit der BMW R18 noch angenehmer und bequemer zu machen, haben wir den Fahrer- und Beifahrersitz unserer Maschine umgepolstert. Das BMW-Emblem, das standardmäßig im hinteren Bereich des Fahrersitzes platziert ist, haben wir in den vorderen Bereich des Soziussitzes verlegt, um ein unangenehmes Drücken im Steißbeinbereich des Fahrers zu vermeiden. Außerdem haben wir die beiden Sitze aus jeweils zwei verschiedenen Kunstledern gearbeitet und mit Absteppungen versehen, um unserer BMW R18 ein besonders außergewöhnliches Sitzdesign zu verleihen.

Auch die montierte Sissybar trägt erheblich zu einem entspannten Fahrgefühl bei – sowohl für den Sozius bzw. die Sozia, die es sich durch die Rückenlehne auf dem Beifahrersitz so richtig bequem machen können, als auch für den Fahrer, der seine/n Beifahrer/in stets gut aufgehoben weiß. Der Rückenlehne unserer Sissybar haben wir ein neues Design verpasst (Sonderanfertigung), um auch hier ein optisches Highlight zu erschaffen.

Auch der gemütlichste Cruiser sehnt sich manchmal nach Beschleunigung – kein Problem für die leistungsstarke BMW R18! Damit das Fahrerlebnis nicht durch zu starken Fahrtwind gestört wird, haben wir eine getönte Tourenscheibe montiert, welche den Winddruck auf den Fahrer minimiert. Die von uns verbaute Heckhöherlegung sorgt für eine dynamischere Sitz- und Fahrhöhe. Durch die Erhöhung des Hecks um 15mm wird der Radstand des Motorrades verkürzt, um ein agiles und sportlicheres Handling zu erreichen.

Zum Schutz des "Big Boxer" Motors haben wir einen stabilen, schwarzen Sturzbügel in stilechtem Customlook verbaut, der Schäden am Motor verhindert, ohne die Optik der R18 zu stören. Die Füße können während der Fahrt auf speziellen abnehmbaren und rutschfesten Gummiauflagen abgelegt werden. Um den Kühler des Motorrads vor Schäden zu bewahren, haben wir ein spezielles Kühlergitter aus Aluminium für die R18 entwickelt, das in silberfarben und schwarz erhältlich ist.

Um auf längeren Touren genügend Stauraum für Gepäck zu haben, wurde unsere BMW R18 mit schwarzen, abschließbaren Satteltaschen aus Leder ausgestattet. Diese besitzen ein Volumen von jeweils 17 Litern und werden mit Hilfe eines speziellen Halters am Motorrad befestigt. Außerdem haben wir für die BMW R18 einen spezifischen Tankrucksack entwickelt, der ausziehbar ist und dadurch ein Volumen von 10-15 Litern besitzt. Die Befestigung des Tankrucksackes erfolgt je nach Wunsch über Saugnäpfe oder Magneten.

Auch einige Zubehördetails aus eloxiertem Aluminium sind an unserer BMW R18 verbaut: Der Öldeckel, der nur mit einem Torx T45 geöffnet werden kann, um ein unbefugtes Öffnen des Ölstopfens zu erschweren und die Lenkkopfverschlusskappe mit Emblem, die für eine optische Aufwertung des Lenkerbereichs der BMW R18 sorgt. Dank unseres verstellbaren Kennzeichenhalters aus Edelstahl muss das Nummernschild des Motorrads nicht angebohrt werden und mit Hilfe unserer RAM-GPS-Halterung in Kombination mit einem Klemmstück und einer RAM-Halteplatte kann eine Vielzahl verschiedener Navigationsgeräte am Motorrad befestigt werden.

Der Remus CUSTOM V2 Schalldämpfer ist nicht nur schön für das Auge, sondern bietet auch ordentlich Sound und eine anständige Leistungsentfaltung und stellt ein weiteres Highlight an unserer BMW R18 dar. Um unseren Cruiser optisch noch mehr von der Masse abzuheben, haben wir den vorderen Kotflügel mit einer Linierung nach Vorbild des originalen hinteren Kotflügels und des Tanks versehen. Diese Zierstreifen werden von Hand gezogen und es muss mit einem Zeitaufwand von ca. 2 Wochen gerechnet werden.

Hier finden Sie alle Produkte aus unserem Sortiment, die für den Umbau verwendet wurden:

Zubehör Zubehör Oldschool-Look für den Heritage-Roadster BMW RnineT Umbau von Hornig

BMW RnineT Umbau im „Gentleman Oldschool Look“

BMW R 18
Artikel 0 Tests 0 Videos 0 Markt 0
Alles über BMW R 18