Kauftipp Werkstatthandschuhe (MOTORRAD 20/2012)

KCL 1554

Foto: mps-Fotostudio

Die KCL 1554 haben im Werkstatthandschuh-Vergleichstest in MOTORRAD 20/2012 das Prädikat "Kauftipp" erzielt.

KCL 1554

Hersteller/Vertrieb: KCL GmbH, 36124 Eichenzell, www.cliks.de

Kompletten Artikel kaufen
Testsieger Werkstatthandschuhe (MOTORRAD 20/2012) TorQ 1981 Protect
Sie erhalten den kompletten Artikel (inkl. PDF, 6 Seiten)
2,00 €
Jetzt kaufen

Preis: 3,99 Euro (gekauft bei A.T.U Auto-Teile-Unger, Stuttgart)

Größen: keine Angaben

Material: Polyamidgewebe mit Polyurethan-Beschichtung

Norm-Angaben: Kategorie 2, Leistungsstufen 2131 EN 388

Pflegehinweise: bei 40 Grad waschbar

Fazit: Sitzt wie eine zweite Haut, ohne das typisch fiese Gummihandschuhgefühl zu vermitteln. Knackige Passform, beste Beweglichkeit, höchste Sensibilität – damit auch für feinste Arbeiten geeignet. Durch textile Oberhand auch dauerhaft gut klimatisiert. Öliges Werkzeug bleibt für längere Zeit fest im Griff, dafür dringt Wasser sofort ein. Gute Verarbeitung. Größe „kompatibel“ – der KCL passt auch gut über unterschiedlich große Hände und ist damit der universelle „Familien-Schrauberhandschuh“.

MOTORRAD-Urteil: sehr gut

Produkttest: Werkstatthandschuhe Handschuhe fürs Schrauben am Motorrad
Zur Startseite
Werkstatt PS-Technik-Spezial Weiterbildung für Motorradfahrer Wilbär Bike-Witch ausprobiert Aufbockhilfe für das Motorrad
Motorradsport IDM 2018 Superbike IDM-Auftakt 2019 Am Lausitzring startet die IDM-Saison Matthias Walkner - KTM - Motorrad - Rallye Dakar 2018 - Motorsport Dakar Rallye 2020 Wechsel nach Saudi-Arabien
1000PS
Anzeige
Bekleidung IXS 207 2.0 Endurohelm IXS 207 2.0 Endurohelm für On- und Offroad-Fahrer Harley-Davidson Boom! Audio Full-Face Helm Harley-Davidson Boom Integralhelm mit Kommunikationssystem