Ratgeber: Kaufen

Vorgestellt: BMW S 1000 R-Zubehör

Foto: Hersteller

Wer mit dem BMW-Supersportler auf die Renn- strecke will, bekommt jetzt passende Zubehör- und Originalteile.

BMW S 1000 RR Umbau von Hornig: Der BMW-Spezialist (Tel. 09948/1070, www.motorradzubehoer-hornig.de) macht die S 1000 RR mit wenig Aufwand rennstreckentauglich. Aufkleber für Scheinwerfer und Blinker (21,80 Euro), Spiegelabdeckungen (24,50 Euro) und Sturzpads (119 Euro) bilden das Basispaket. Wer die Renntrainings-Erlebnisse dokumentieren möchte, benötigt den Kamerahalter für die Gabelbrücke (44,90 Euro). Ein Racing-Windschild (79,90 Euro) schafft mehr Platz zum Abducken. BMW spekuliert ebenfalls auf Kundschaft, die sich auf die Rennstrecke traut. Die Kollektion heißt „High Performance Race Parts“. Am günstigsten ist das Cover Kit (50 Euro), mit dem Scheinwerfer, Blinker, Spiegel und die Heck-Unterseite abgedeckt werden. 2900 Euro kostet das Power Kit (Akrapovic-Auspuff, Steuergerät) für weniger Masse (- 6,8 kg) und mehr Druck (+ 8 Nm/3 kW)

Zur Startseite
Werkstatt BMW R90 S Boxermotor Bausatz BMW R 90 S Boxermotor Beweglicher Bausatz im Maßstab 1:2 PS-Technik-Spezial Weiterbildung für Motorradfahrer
Motorradsport Kia Stinger Safety-Car IMD 2019 Kia Stinger ist Safety-Car bei IDM Auftaktrennen auf dem Lausitzring So viel verdienen die MotoGP-Stars. Gehälter der MotoGP-Piloten (2019) So viel verdienen Rossi, Marquez & Co.
1000PS
Anzeige
Bekleidung Held Sambia 2-in-1-Gore-Tex-Handschuhe Held Sambia 2-in-1-Gore-Tex-Handschuhe Vielseitiger Tourenhandschuh ausprobiert Held In&Motion Airbag-Weste Held In&Motion Airbag-Weste Sicherheit zum Einklipsen und per Abo