RIDE No.13 - Slowenien

Steilkurven zwischen Bergen und Meer

Wie gefällt Ihnen RIDE? Feedback und Wünsche jederzeit an uns!

Thorsten Dentges & Markus Biebricher

Ride bedeutet fahren. Den Alltag vergessen, kurze und lange Strecken unter die Räder nehmen.

Einfach nur bewegend. Auch unser Magazin RIDE soll bewegen – weg von Stillstand und Alltag, hin zu den schönsten Tourenregionen. Mit Routenvorschlägen, Hotels, Kultur und nützlichen Reise-Infos sowie wertvollen Werkzeugen für die Planung (Extrafaltkarte, Links zu GPX-Daten und Roadbooks zum ausdrucken). Ride bedeutet fahren, aber es muss nicht unbedingt die ausgewiesene Tourenmaschine sein und auch nicht eine Top-Region, wenn das Motto lautet:

Ich bin gern unterwegs!

RIDE NO.13 - Slowenien

Slowenien ist ein Land voller Überraschungen. Hätten Sie gewusst, dass es zu den sichersten Reiseländern der Welt gehört? Dass es unter den ehemals kommunistischen Staaten des Ostens eine Sonderrolle spielt? Weil es politisch stabil, im Vergleich wohlhabend und neben einem effektiven Gesundheitssystem mit einer intakten Natur gesegnet ist, quasi die „Schweiz“ des Ex-Ostblocks darstellt. Die Faszination, die das eigenwillige Alpenland auf (Motorrad-)Reisende ausübt, hat unsere junge, abenteuerlustige Autorin Carolin Beßeling auf Seite 3 in ihren Worten beschrieben. Hier klingt durch, dass Ursprünglichkeit, die Kraft von Natur und Kultur sowie Individualität vielleicht die größten Stärken Sloweniens sind. Mitten in einer übertechnisierten, hektischen Welt, die von einem (Medien-)Hype zum nächsten hetzt, hat sich in den bergigen Waldlandschaften eine Oase wohltuender Ruhe etabliert. Mit Zeit und Gelassenheit kann man hier ohne nervenden Massentourismus-Stress noch kleine Wunder erleben und neue Kraft tanken.

Eine Verlängerung solcher und weiterer Reize ins „Mediterrane“ bietet die von mehreren Kulturen geprägte Halbinsel Istrien, der wir in dieser Ausgabe ebenfalls Platz eingeräumt haben. Neben unseren exklusiv für unsere Leserinnen und Leser dokumentierten Touren gibt es sowohl in Slowenien wie auch in Istrien genug Raum für das individuelle Entdecken weiterer Strecken. Übrigens: Was uns während der Arbeit an dieser RIDE fesselte, war die Leidenschaft der Menschen für ihre Heimat, die nach dem ersten Kennenlernen erlebbar wurde. Dazu kamen Naturverbundenheit und ein Freiheitsbedürfnis, das im Bewusstsein unserer neuen Freunde mehr wiegt als materieller Reichtum. Ideeller Reichtum dagegen findet sich in dieser Ausgabe: Hintergrund-Storys, tourentaugliche Technik, Tests und Produkte würzen RIDE 13 genauso wie Touristik-Tipps und die in jeder Tour enthaltenen Empfehlungen zu Hotels, Restaurants, strecken- und touristischen Highlights sowie die Expansion dieser Infos in die digitale Welt. „Zabavaj se!“

RIDE Podcast

Zu den Podcastfolgen

Alle Hefte von RIDE im Shop und im Abo!

RIDE kommt bequem und versandkostenfrei direkt in den Briefkasten – als flexibles Abo ohne Mindestlaufzeit oder als Einzelheft

 

.

RIDE Tourentipps

Alle Touren aus dem Heft gibt es auch als Roadbook als PDF fürs Kartenfach und als GPX fürs Navi zum Download. Einfach bei unseren Tourentipps herunterladen und losfahren.

Faltkarten zum Download