Stadler Treasure Pro und Quest Pro Textilkombi 2021 Stadler
Stadler Treasure Pro und Quest Pro Textilkombi 2021
Stadler Treasure Pro und Quest Pro Textilkombi 2021
Stadler Treasure Pro und Quest Pro Textilkombi 2021
Stadler Treasure Pro und Quest Pro Textilkombi 2021 6 Bilder

Stadler Treasure Pro und Quest Pro 2021

Stadler Treasure Pro und Quest Pro Neue Textilkombi für die Saison 2021

­Stadler präsentiert seinen neuen Textilanzug, der aus der Jacke Treasure Pro und der Hose Quest Pro besteht. Er soll luftig und leicht im Sommer, aber auch wasserdicht und warm können.

Stadler stellt seine neue Textiljacke Treasure Pro und die neue Textilhose Quest Pro vor. Beide Teile kommen mit einem neuen Belüftungssystem, das sich "Stadler Air Scoop System" nennt, kurz SASS. Das System ist so konzipiert, dass sich per Reißverschluss kleine Lufthutzen auftun, die sich dann im Fahrtwind aufstellen und ihn ins Innere der Jacke oder Hose befördern. Diese Lufthutzen, oder englisch Scoop, können an den Armen, unter den Armen und an den Oberschenkeln in den Wind gestellt werden. Insgesamt befinden sich an der Jacke elf mögliche Öffnungen – sieben Belüftungsöffnungen vorne und seitlich sowie vier Entlüftungsöffnungen an Rücken und Oberarmen. An der Hose sind es sechs Reißverschlüsse, die für Erfrischung sorgen können.

Wasserdicht und schnelltrocknend

Weil der Komfort aber nicht nur bei Hitze möglichst gut sein soll, sondern bei allen möglichen Wetterlagen, bieten Jacke und Hose, laut Hersteller, noch weitere Kompetenzen. Außen bestehen Treasure Pro und Quest Pro aus 3-Lagen-Laminat mit Gore-Tex. Diese Schicht soll zum einen verhindern, dass sich der Anzug mit Regenwasser vollsaugt und zudem schnell trocknet. Außerdem soll die atmungsaktive Klimamembran dafür sorgen, dass der Fahrer nicht ins Schwitzen kommt.

Die beiden Außentaschen an den Jacken sind wasserdicht, des Weiteren gibt es eine wasserdichte Innentasche sowie eine wasserdichte Brusttasche. Der Saum an der Jacke ist weitenregulierbar und neben dem Fach für den Rückenprotektor gibt es auch die Vorbereitung für einen Brustprotektor. Protektoren im Bereich der Hüfte und Knie sowie an Ellenbogen und Schultern sind ebenfalls an Bord. Gleichzeitig soll der Anzug aber genug Bewegungsfreiheit für den Offroad-Einsatz bieten.

Die Jacke kostet 1.349 Euro, die Hose 899 Euro. Eine Maßanfertigung ist gegen Aufpreis möglich. Für Herren stehen folgende Größen zur Verfügung: 48 – 62, 98 – 118, 25 – 31; für Damen sind es die Größen: 36 – 46, 76 – 84, 19 – 24.

Fazit

Der Preis ist deftig – wie von Stadler gewohnt. Die Qualität wird – ebenfalls wie gewohnt – Oberklasse sein. Wem es das wert ist, der könnte in Treasure Pro und Quest Pro eine Textilkombi finden, die mit wenig Aufwand für viel Wohlbefinden in den unterschiedlichsten Wetterlagen sorgt.

Stadler
Artikel 0 Tests 0 Marktangebote 0
Alles über Stadler
Mehr zum Thema Textilkombi
Kombis, Jacken & Hosen
Kombis, Jacken & Hosen
Wunderlich Fahreranzug
Kombis, Jacken & Hosen
Büse Borgo Textilkombi
Kombis, Jacken & Hosen