Motorradmesse in Mailand
EICMA 2021
Präsentiert von

EICMA 2021 - Alle Motorrad-Neuheiten der Messe im Überblick

EICMA 2021 Alle Neuheiten der Messe im Überblick

Die EICMA 2021 soll vom 23. bis 28. November 2021 ihre Pforten öffnen. Wir zeigen alle Motorradneuheiten der Messe. Die EICMA konkurriert mit der zweijährlich stattfindenden INTERMOT in Köln um den Titel "Europas größte Motorradmesse".

Events EICMA 2021 vom 23. bis 28. November Große Hersteller dabei, Ticketverkauf läuft

In 2020 musste die Zweiradwelt bedingt durch Corona auf die EICMA in Mailand verzichten. Für 2021 ist die EICMA wieder fest für November eingeplant. Und auch immer mehr prominente Aussteller sind bereits bestätigt. Und auch der...

Modern Classic Brixton 1200 Der Bonneville-Konkurrent kommt

Offiziell ist es immer noch nicht, aber dennoch ist bereits glasklar, dass die Brixton 1200 kommt und sich klar gegen die Triumph Bonneville positionieren soll. In China wurde sie bereits vorgestellt.

Tourer CF Moto 1250 TR-G 2021 Asia-Tourer mit KTM-Twin für 14.000 Euro

Nein, das ist keine BMW R 1200 RT, sondern die CF Moto 1250 TR-G mit dem 1.279 cm³-V2 von KTM, die in China zunächst als Polizeimotorrad vorgestellt wurde und 2021 als Serienbike auf den Markt kommt. 14.000 Euro als Preis sind denkbar.

Modern Classic Moto Guzzi V 100 Mandello Crossover-Bike mit wassergekühltem V2

Moto Guzzi feiert seinen 100. Geburtstag mit einem neuen Crossover-Bike samt neuem wassergekühlten V2: Moto Guzzi V 100 Mandello.

Modern Classic Royal Enfield Classic 350 Nach 13 Jahren ein neues Modell

Nach der Meteor 350 mit ihrem neuen Einzylinder überrascht es nicht, dass Royal Enfield weitere neue Modelle mit diesem Antrieb bringt. Die Classic 350 kommt 2022 nach Europa. 

Verkehr & Wirtschaft EICMA erfindet sich neu Neues Logo und neuer Slogan

Die italienische Motoradmesse EICMA verpasst sich ein Rebranding. Damit einher gehen ein neues Logo und ein neuer Slogan.

Chopper/Cruiser Benda LFC700 Power Cruiser aus China mit 310er Hinterreifen

China greift jetzt auch im Power Cruiser-Segment an. Bereits 2020 gab es erste Patentzeichnungen der Benda LF-01, jetzt wurde das Modell auf der CIMA in China als LFC700 vorgestellt.

Elektro Honda präsentiert neues Akku-Tauschsystem Neues System heißt E:Technology

Honda hat auf der Tokio Motor Show 2019 ein neues Akku-Tauschsystem namens E:Technology vorgestellt, das seinen ersten Einsatz in zwei Elektro-Lieferfahrzeugen findet.

Naked Bike Comeback von BSA Inder bringen Kultmarke mit Twin zurück

2016 kaufte ein indischer Konzern die internationalen Markenrechte am ehemaligen britischen Hersteller BSA. 2021 sollen die neuen Modelle mit 650er-Zweizylindern vorgestellt werden. Vermutlich auf der EICMA.

Voge ER 10 Marktstart in Europa Elektro-125er aus China rollt in Italien an EICMA 2019

Der chinesische Zweiradhersteller Voge hat auf der EICMA 2019 in Mailand das Modell ER 10 vorgestellt. Der Einsitzer tritt bei den 125ern als Naked Bike an und kommt jetzt auf den italienischen Markt.

Roller Sym Maxsym 400 Modelljahr 2021 Comeback nach umfangreicher Modellpflege

Neue Funktionen, neue Optik, neue Karosse und Euro 5 – der Sym Maxsym 400 feiert sein Comeback und rollt rundum erneuert ins Modelljahr 2021.

Motorsport Aprilia RS 660 Trofeo Markenpokal mit der neuen Zweizylinder-RS

Der italienische Motorradhersteller Aprilia startet mit der neuen RS 660 ab der Saison 2021 einen weiteren Markenpokal zur Nachwuchsförderung. Auch in den USA soll die RS 660 im Rennsport antreten.

Supersportler Bimota Tesi H2 Ab 64.000 Euro und als Carbon Edition

Seit Oktober 2020 ist die neue Bimota auf dem Markt. Nur 250 Exemplare werden gebaut. Jetzt gibt es eine noch edlere Carbon Edition.

Naked Bike Aprilia Tuono 660 (2021) Kleines Donnerwetter von Aprilia

Was bei den fulminanten V-Motoren seit Jahren sehr gut funktioniert, setzt Aprilia nun auch mit dem neuem Reihen-Twin mit 660 Kubik fort: Aus der Aprilia RS 660 wird mit wenig Änderungen die neue Tuono 660.

Elektro Kymco RevoNex (2020) Elektro-Modell kommt aus Italien

Der taiwanesische Zweiradhersteller Kymco hatte auf der EICMA 2019 mit der RevoNex ein rein elektrisch angetriebenes Naked Bike vorgestellt. Kommen soll das bereits 2021. Die Fertigung soll in Italien erfolgen.

Supersportler Honda CBR 650 R (2021) Euro 5 und Fahrwerk-Upgrade ab 8.749 Euro

Der Motorradhersteller Honda hat den Mittelklasse-Sportler auf Euro 5 getrimmt und ihm auch gleich noch ein kleines Fahrwerks-Upgrade gegönnt. Dazu gibt es neue Features.

Roller Honda Forza 750 (2021) Roller-Familie bekommt großen Zuwachs

Der japanische Motorradhersteller Honda erweitert seine erfolgreiche Roller-Familie Forza. Als neues Flaggschiff kommt ein Forza 750 mit 59 PS starkem Zweizylinder und DCT. Die Preise starten ab 10.893 Euro.

Roller Honda X-ADV Modelljahr 2021 Mehr Leistung und mehr Stauraum ab 11.576 Euro

Fit für Euro 5 wird der Honda X-ADV im Modelljahr 2021. Die umfassende Modellpflege bringt neben mehr Leistung aber auch viele andere Updates.

Naked Bike Honda CB 650 R Modelljahr 2021 Mit neuer Gabel und Euro 5 ab 7.579 Euro

Honda hat die CB 650 R zum Modelljahr 2021 fit für Euro 5 gemacht. Zudem trägt das Mittelklasse-Naked Bike eine neue Gabel und bekommt weitere Features spendiert.

Naked Bike Honda CB 500 F Modelljahr 2021 A2-Naked Bike fit für Euro 5

Die Honda CB 500 F gehört zu den beliebtesten Motorrädern der A2-tauglichen 48-PS-Klasse. Für das Modelljahr 2021 bekommt sie ein paar Updates. Die Preise starten ab 5.922 Euro.

Enduro Honda CB 500 X Modelljahr 2021 Euro 5-Update und neue Farben

Für das Modelljahr 2021 erhält die A2-taugliche Honda CB 500 X drei neue Farben sowie einen optischen Hauch von Africa Twin. Auch ist sie nach Euro 5 homologiert. Die Preise starten ab 6.584 Euro

Supersportler Honda CBR 500 R Modelljahr 2021 A2-Sportler nach Euro 5 homologiert

Die Modellpflege der Honda CBR 500 R widmet sich ausschließlich der Euro 5-Homologation. Neue Farben wie die CB 500 F und CB 500 X bekommt sie nicht. Die Preise starten ab 6.604 Euro.

Motorräder A-Z Ducati-Neuheiten 2021 Italiener mit Fünf-Stufen-Plan

Der italienische Motorradhersteller Ducati hat seine Neuheiten für 2021 ausschließlich online präsentiert. Dazu gab es fünf Premierentermine.

Roller Italjet Dragster Import geregelt, Start weiter verzögert

Italjet bringt den Dragster zurück. Auf der EICMA 2019 hatten die Italiener die Neuauflage des Kultrollers wieder mit Achsschenkellenkung vorgestellt. Nach einem Importeurswechsel sollten die Roller ab Herbst 2020 endlich nach Deutschland...

Enduro KTM 890 Adventure im Fahrbericht Mehr Hubraum und höhere Leistung

Wie die KTM 890 Adventure fährt und wo wir sie in der hart umkämpften Reiseenduro-Mittelklasse einordnen, lest ihr im Fahrbericht.

1 2 3 ... 7 ... 12