Vespafahrer beschädigt vier Motorräder

Domino Day in Weil am Rhein

Foto: fact

Die Mitteilung des Polizeipräsidiums Freiburg spricht von "Pech". Möglicherweise half dem Vespafahrer auch noch eine Portion Schusseligkeit dabei, vier Motorräder zu beschädigen.

Am Montagnachmittag wollte ein 56 Jahre alter Vespafahrer auf einem Motorradparkplatz in Weil am Rhein parken. Dabei berührte er eine Honda, so dass diese umstürzte.

Der Vespafahrer wollte die Honda wieder aufrichten und auf den Ständer stellen. Dabei allerdings stieß er gegen ein anderes Motorrad, das wiederum auf eine daneben abgestellte Kawasaki fiel, die noch eine BMW umriss.

Alle fünf Motorräder wurden beschädigt. Der Sachschaden dürfte bei ca. 2000 Euro liegen.

Zur Startseite
Bekleidung Ausprobiert Schuberth Klapphelm C4 Pro Schuberth C4 Pro Upgrade-Klapphelm ausprobiert iXS Classic Schuh Vintage IXS Classic Schuh Vintage Schnürstiefel für Motorradfahrer
Zubehör Midland H9. Midland H9 Action-Cam ausprobiert Sena Mesh Adapter Erweiterte Verbindungsoptionen Mesh für alle Sena-Geräte
Reisen Motorrad-Tourentipp - Gardasee Geniesser Tour Monte Bondone – Die Tour für alle Sinne Motorrad-Tourentipp - Abseitige Tour Lessinische Alpen – Gardasee Hinterland
Anzeige