Tourentipps
Exklusive Motorradtouren zum Nachfahren
Präsentiert von
Bea Mebarek

Motorrad-Tourentipp Waldviertel/Niederösterreich

Motorrad-Tourentipp Waldviertel/Niederösterreich Abseits des Mainstreams

Tourentipp

Auf der Rückreise vom Großglockner, aus dem Hochgebirge, denke ich: Oh, wie schön ist Österreich – schroffe Landschaft, wilde Felsen! Und nun? Niederösterreich, Waldviertel. Ich erwarte nichts, schließlich sind die gerade erfahrenen alpinen Hits kaum zu toppen, aber mich erwartet der Gegendkenner Andi Starkmann. Der mich mit zwei Tourentipps großartig überrascht.

GPX
Hier die grüne Tour als GPX herunterladen0,37 MByte
GPX
Hier die rote Tour als GPX herunterladen0,38 MByte

Das Waldviertel ist mit einer Fläche von etwa 4600 Quadratkilometern der nordwestliche Teil des österreichischen Bundeslandes Niederösterreich und grenzt an die Regionen Wein- und Mostviertel, die südliche Grenze bildet der Fluss Donau. Eine recht dünnbesiedelte Gegend mit weniger als 50 Einwohnern pro Quadratkilometer und kaum größeren Orten, das Städtchen Krems an der Donau (ca. 25000 Einwohner) etwa gilt als Hauptort der Wachau, einer populären Kulturlandschaft in und um das Donautal, rund eine Stunde von Wien entfernt. Die Berghöhen erreichen Höhen bis knapp über 1000 Meter, traditionell gilt das Waldviertel als strukturschwaches Landwirtschaftsgebiet. Beim Fremdenverkehr setzt man vornehmlich auf sanften Tourismus, viele Urlauber kommen auch wegen der Wallfahrtsorte und kirchlichen Bauwerke. Ausländische Motorrad- fahrer verirren sich nur selten in diesen Teil Österreichs.

Mehr zum Thema Tourentipps
Reisen
Reisen
Reisen
Reisen
Mehr anzeigen