Tödlicher Unfall bei der IDM

Trauer um Dennis Lippert

Dennis Lippert IDM Supersport 600 Foto: IDM

Beim ersten Lauf der IDM 600 in Oschersleben am 8. Juni stürzte der Rennfahrer Dennis Lippert. Am 11. Juni verstarb er in der Universitätsklinik Magdeburg.

Dennis Lippert ist seinen schweren Verletzungen in Folge seines Sturzes erlegen. Der 23-jährige war am 8. Juni 2019 beim ersten Lauf der IDM Supersport 600 in Oschersleben verunglückt. Nach der sofort eingeleiteten Erstversorgung wurde er zur weiteren Behandlung mit dem Rettungshubschrauber in die Universitätsklinik Magdeburg geflogen. Dort ist er am 11. Juni 2019 gestorben. Dennis Lippert wurde am 1. April 1996 in Brunnthal bei München geboren.

Das IDM-Team der Motor Presse Stuttgart trauert um einen Fahrer, der den Rennsport mit Leidenschaft betrieb und viele Pläne verwirklichen wollte. Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Familie, seinen Freunden und dem Team Ravenol Endurance Motorsport.

Zur Startseite
Supersportler Kawasaki Logo Kawasaki ZX-25R Bonsai-Ninja für Indien und China Aprilia RS 660 Patentamtbilder Aprilia Concept RS 660 (2019) Kleiner Sportler kommt 2020
1000PS
Fahrpraxis MOTORRAD action team Kurvenschule Fahrtraining Baden Airpark MOTORRAD action team Kurvenschule Selbstversuch des MOTORRAD-Volontärs Aldi-Elektroroller eRetro Star Aldi eRetro Star Elektroroller für 999 Euro
Anzeige
Reisen Motorrad-Tourentipp – Gardasee Kurztour 100 Waldkehren – Vormittagsrunde zum Eingrooven Motorrad-Tourentipp - Gardasee Alpine Tour Monte Baldo – Krasse Kurven und Italien-Flair