Gaerne Prestige Gore-Tex

Tourenstiefel ausprobiert

Gaerne Prestige Gore-Tex. Foto: Dresler

Der Tourenstiefel Gaerne Prestige Gore-Tex soll sich insbesondere für längere Fahrten eignen. Wie schlägt er sich im ersten Praxistest?

Traditionshersteller Gaerne produziert noch immer am ursprünglichen Firmenstandort in Italien. Neben Fahrrad- und Freizeitschuhen stellt er ein breites Portfolio an Motorradstiefeln her. Der Prestige Gore-Tex gehört ganz klar in die Kategorie Touring. Der schon beim Anschauen recht schmal daherkommende Stiefel erweist sich beim Anziehen als anatomisch gut angepasst, fühlt sich mehr wie ein normaler denn als Motorradstiefel an. Nur die Trittsicherheit dürfte etwas größer ausfallen.

Guter, erster Gesamteindruck

Verarbeitungsseitig gibt sich der Stiefel solide: sehr ordentlich, aber nicht edel. Manche Materialabschlüsse, Nähte und Verklebungen sind rustikal ausgeführt. An der Funktionalität und guten Ausstattung ändert das glücklicherweise nichts. Hochwertiges Rindsleder trifft auf flexible Einsätze an Spann und Ferse, einen langen Reiß- verschluss mit Klettabdeckung, reflektierende Einsätze, gepolstertes Schienbein, Knöchelschutz und Schaltverstärkung.

Bei kühlen Temperaturen fällt auf, dass der Prestige nicht stark isoliert ist, was ihn wiederum für wärmere Tage prädestiniert! Die Gore-Tex-Membran hält auch bei kräftigen Schauern die Füße trocken und sorgt für ausreichend Atmungsaktivität. Die griffige Sohle und hinreichende Flexibilität für einen kurzen Fußmarsch komplettieren den guten Gesamteindruck.

Positiv aufgefallen: Verarbeitung, wasserdicht, Passform

Negativ aufgefallen: schmale Sohle, etwas unsicherer Stand

Größen: 37 bis 48

Preis: 209,90 Euro

MOTORRAD-Bewertung: 4 Sterne von möglichen 5

Gaerne Prestige Gore Tex Stiefel

Lieferzeit: 2 Tage

Preis inklusive Versand

209,95 €

Lieferzeit: Auf Lager

Versandgebühr: 3.90

188,00 €

Fazit

Der Tourenstiefel Gaerne Prestige Gore-Tex macht einen guten Gesamteindruck. Positiv hervorzuheben sind die gelungen Verarbeitung und die gute Passform. Zudem ist er auch bei starken Regenschauern trocken geblieben. Die Sohle ist allerdings etwas schmal geraten.

Zur Startseite
Zubehör Sena Mesh Adapter Erweiterte Verbindungsoptionen Mesh für alle Sena-Geräte Kawasaki H2 SX SE Tourerpaket Kawasaki Ninja H2 SX SE Kostenloses Tourer-Paket
1000PS
Reisen Motorrad-Tourentipp - Gardasee Geniesser Tour Monte Bondone – Die Tour für alle Sinne Motorrad-Tourentipp - Abseitige Tour Lessinische Alpen – Gardasee Hinterland
Anzeige
Ratgeber Betrieb von Elektrokleinstfahrzeugen legalisiert E-Scooter-Verordnung tritt im Juni 2019 in Kraft Kawasaki Z 900 RS und KTM 690 SMC. Motorrad-Neuzulassungen im April 2019 Die 20 beliebtesten Modelle