Motorradmesse in Mailand
EICMA 2021
Präsentiert von
Bimota Tesi Tour Bimota
Bimota Tesi H2 Carbon Edition
Bimota Tesi H2 Carbon Edition
Bimota Tesi H2 Carbon Edition
Bimota Tesi H2 Carbon Edition 27 Bilder

Bimota kündigt neue Tesi-Variante an

Bimota Tesi H2 Crossover Neue Version der Kompressor-Bimota angekündigt

Auf der EICMA 2021 hat Bimota in einem Interview eine neue Version der Tesi angekündigt. Eine Crossover-Version liegt nahe.

In einem Interview auf der EICMA 2021 hat Bimota-Chef Pierluigi Marconi bestätigt, Chassis und Antrieb der Tesi für weitere Modellvarianten zu verwenden. Ein Teaserbild deutet auf eine Crossover-Version mit dem Kompressor-Motor der H2 SX hin. Und ein weiteres Teaserbild von einem neuen Fahrwerksbauteil deutet auf längere Federwege und mehr Bodenfreiheit hin. 2023 soll es soweit sein. Bis dahin zeigt die Fotoshow die aktuelle Tesi H2.

Neue Bimota Tesi

Bimota Tesi Tour
Bimota

Das erste Teaserbild zeigt einen hochschultrigen Tank, eine große Verkleidung und die ikonische Achsschenkellenkung der Bimota Tesi. Das Heck baut lang mit großer Gepäckplatte und womöglich einem integrierten Kofferhalter. Der Auspuff liegt deutlich höher als bei den bekannten H2-Varianten von Kawasaki und Bimota. Im Kontext der recht deutlich zu erkennenden Speichenfelgen ist eine Adventure-Variante der Tesi H2 wahrscheinlicher als eine reine Tourenversion. Unterstrichen wird das vom grundsätzlich höheren Fahrzeugniveau und dem Eindruck, dass sich vorne eher eine 19-Zoll-Speichenfelge dreht als ein Rad mit 17-Zoll Durchmesser.

Rein mechanisch könnte das höhere Fahrzeugniveau durch ein neues Bauteil erreicht werden, dass Bimota im Januar 2022 per Facebook und Instagram teaserte. Das zeigt ein aufwändig gefrästes Teil der Aufhängung, dass beide Federbeine hinten – eins davon für vorn – mit den Umlenkungen verbindet und so das Chassis höher legen könnte. Neu ist das Bauteil ohnehin, da es weder im Chassis der aktuellen KB4-Modelle noch im Ersatzteilkatalog der Tesi H2 zu finden ist.

Bimota New Project 2022
Bimota

Egal in welcher Konfiguration: 200-Kompressor-PS aus vier Zylindern von Kawasaki werden auch diese Bimota jederzeit souverän bewegen und mit dem Kawa-Feature des neuen Radars in der H2 SX SE steht ganz neue Technik für Bimota direkt parat.

Bimota Tesi H2 Carbon Edition
Supersportler

Fazit

Mit Kawasakis Geld und Know-How im Rücken wäre es für Bimota ein leichtes die bisher kleine und spitze Modellfamilie schnell zu erweitern. Die beiden KB4-Varianten beweisen das und die angekündigte neue Tesi-Variante schlägt in dieselbe Kerbe. Eine Tesi im populären Adventure-Dress wäre für Bimota ebenso neu wie mutig und wichtig.

Bimota Tesi H2
Artikel 0 Videos 0 Markt 0
Alles über Bimota Tesi H2
Mehr zum Thema EICMA
Yamaha Tenere Raid Patent
Enduro
Aprilia Dreirad-Patent
Technologie & Zukunft
Honda CB 650 R Modelljahr 2022
Motorräder
Honda ADV 350
Roller
Mehr anzeigen