Days Gone und Ride 3. Hersteller
Watch Dogs 2.
Isle of Man - Tourist Trophy.
Trials Rising.
Ride 3. 11 Bilder

Motorradaction gegen den Corona-Frust

Videospiele für PS4, Switch, Steam & X-Box

Langeweile aufgrund schlechten Wetters, einer Ausgangssperre oder anderen Gründen, die das Motorradfahren verhindern? Abhilfe könnten Motorradvideospiele schaffen, die es für alle gängigen Plattformen wie PS4, Switch, Steam & X-Box gibt.

Nicht alle hier vorgestellten Videospiele beschäftigen sich ausschließlich mit Motorrädern. Bei allen genannten Spielen gibt es aber die Option, auf einem Motorrad zu fahren, sei es um Rennen zu gewinnen, von Punkt A nach B zu kommen oder bei Verfolgungsjagden gute Karten zu haben. Zudem haben wir uns bei der Auswahl auf eher aktuellere VIdeospiele beschränkt, die momentan auch erhältlich sind und technisch mehr oder weniger auf dem aktuellen Stand sind – Genreklassiker wie beispielsweise Road Rash sind in eurer Sammlung bestimmt eh schon enthalten.

MotoGP

MotoGP 2019
Hersteller
MotoGP 2019.

Jahr für Jahr erscheint ein neuer Ableger der MotoGP-Rennspielserie. Entwickler Milestone spendiert dem Rennspiel jedes Jahr neue Inhalte, aktualisiert die Fahrer- und Teambesetzungen und zum Teil auch neue Spielmodi wie eine E-Sports-Weltmeisterschaft. Das Spiel ist eher simulationslastig und bedarf etwas Übung. Einsteiger können allerdings auf diverse Fahrhilfen zurückgreifen, die das Spielerlebnis erleichtern. Die aktuellste Version ist MotoGP 2019. Der Nachfolger, MotoGP 2020, steht bereits in den Startlöchern und soll am 23. April 2020 seinen Marktstart feiern. Erhältlich sind die MotoGP-Spiele für PS4, Xbox One, Steam, Google Stadia und Nintendo Switch. Wer den Titelkampf mit Marquez, Rossi & Co. nachspielen möchte, kommt um diesen TItel nicht herum.

Isle of Man – Tourist Trophy

Isle of Man - Tourist Trophy.
Hersteller
Isle of Man - Tourist Trophy.

Wer sich eher für die legendäre Tourist Trophy begeistert, hat seit einiger Zeit die Möglichkeit, das Geschehen auf Konsole & Co. nachzuspielen. Die Rennstrecke wurde dabei nach eigenen Aussagen 1 zu 1 nachgebaut. Mit dabei sind bei der Standardversion des Spiels (ohne Erweiterungen und DLCs) außerdem alle 24 Fahrer und 38 Motorräder. Auch ein Online-Modus ist an Bord. Mittlerweile hat der Entwickler des Spiels auch noch einen zweiten Teil herausgebracht, der einige Verbesserungen mit sich bringen soll.

MX GP

MX GP 2019.
Hersteller
MX GP 2019.

Wie die MotoGP-Spiele wird auch MX GP von Milestone entwickelt. Auch das Motocross-Spiel wird so gut wie jedes Jahr in einer neuen Version veröffentlicht. Das Spiel beinhaltet alle LIzenzen der MX1 und MX2 und ist ähnlich wie die MotoGP-Spielserie eher simulationslastiger. Auch ein Online-Mehrspieler-Modus ist vorhanden. Den aktuellen 2019er-Ableger gibt es für PS4, Xbox One und Steam (Windows). Zudem ist mit MX GP 3 auch eine Version für Nintendo Switch erhältlich.

Ride / Ride 2 / RIde 3

Ride 3.
Hersteller
Ride 3.

Spätestens jetzt dürfte klar werden, dass sich Entwickler Milestone primär auf Rennspiele fokussiert. Neben den beiden bereits beschrieben Games MotoGP und MX GP hat das italienische Unternehmen auch die Ride-Spieleserie entwickelt. Anders als bei den Meisterschaftsspielen können in Ride Serienmotorräder pilotiert werden. Zudem können auch bekannte Landstraßen befahren werden. Insgesamt sind 230 Motorräder von 30 verschiedenen Herstellern im Spiel enthalten. Auch ein Custom-Modus ist im Spiel integriert, mit dem Spieler ihr Bike anpassen können. Die aktuellste Version ist für PS4, Xbox One und Steam (Windows) erhältlich.

Trials Fusion / Trials Rising

Trials Rising.
Hersteller
Trials Rising.

Anders als die zuvor kurz vorgestellten Spiele ist Trials Rising ein Spiel, welches aus der 2D-Perspektive gespielt wird. Trials Rising ist ähnlich wie das Vorgängerspiel Trial Fusion leicht zu lernen, aber schwer zu meistern. Das Ziel ist es, alle Hindernisse des Parcours möglichst unfallfrei und so schnell wie möglich zu überqueren. Trials Rising ist für Steam (Windows), PS4, Xbox One und als erster Teil der Serie auch für Nintendo Switch erhältlich.

GTA 5

Grant Theft Auto 5.
Hersteller
Grand Theft Auto 5.

Kommen wir zu einem Spiel, welches jeder Videospieler mit großer Wahrscheinlich kennen wird. GTA ist die Akürzung für Grand Theft Auto und eine Spielserie, die sich nicht primär mit Motorrädern beschäftigt. Viel mehr sind Spielern dank einer offenen Welt quasi so gut wie keine Grenzen gesetzt. Insofern ist es auch Möglichkeit, die riesige fiktive Spielwelt, die an Los Angeles angelehnt ist, mit dem Motorrad zu erkunden. Rennen, die Aufnahme in eine Motorradgang, Verfolgsjagden, Stunts? Alles möglich. Auf offizielle Hersteller müssen Motorradfans beim neuesten Ableger einer der erfolgreichsten Spieleserien überhaupt allerdings verzichten – trotzdem ist das Spiel äußerst empfehlenswert. Das Spiel richtet sich übrigens aber an erwachsene Gamer. GTA 5 gibt es für PS4, Xbox One und Steam (Windows). Auch Besitzer der Vorgängerkonsolen von Sony (PS 3) und MIcrosoft (Xbox 360) werden mit passenden Versionen beglückt. Auch in den Vorgängerspielen, die für ältere Konsolen und weiterhin für Steam (Windows) erhältlich sind, konnten übrigens Motorräder auf ähnliche Art und Weise gesteuert werden.

Mario Kart 8 Deluxe

Mario Kart 8 Deluxe.
Hersteller
Mario Kart 8 Deluxe.

Ähnlich wie GTA dürfte auch der Titel Mario Kart den meisten Menschen ein Begriff sein. Auch bei Mario Kart liegt der Fokus nicht ausschließlich auf Motorrädern. Das Spiel beinhaltet jede Menge Charaktere aus dem Nintendo-Universum, die sich auf knallbunten Fantasie-Rennstrecken miteinander messen. Der derzeit aktuellste Titel ist Mario Kart 8 Deluxe für die Nintendo Switch. Das Spiel eignet sich übrigens auch prima für Kinder und Mehrspieler, die nicht ganz so viel Wert auf simulationslastiges Gameplay stehen.

Days Gone

Days Gone.
Hersteller
Days Gone.

Wer virtuelles Motorradfahren und Zombies beseitigen miteinander kombinieren möchte, ist bei Days Gone gut aufgehoben. Das exklusiv für PS4 erhältlich Action-Adventure spielt in einer apokalyptischen und offenen Spielwelt und eignet sich ähnlich wie GTA nicht für Kinder. Um sich erfolgreich durch die großflächige Spielwelt bewegen zu können, kann das Motorrad des Hauptprotagonisten durch Upgrades aufgewertet werden. Wer eine Mischung aus Motorradfahren und Action sucht und auf einen Hauch "Grusel" steht, könnte mit Days Gone einige schöne Stunden verbringen.

Watch Dogs / Watch Dogs 2

Watch Dogs 2.
Hersteller
Watch Dogs 2.

Watch Dogs und Watch Dogs 2 ähneln vom Spielprinzip dem weiter oben vorgestellten Grand Theft Auto 5. Auch hier betreten Spieler eine offene Spielwelt, in der Motorräder nur ein kleiner Teil des Spiels sind. Im ersten Teil bereisen Spieler dabei eine fiktive, aber an Chicago angelehnte Stadt. In Teil 2 orientierten sich die Entwickler dagegen an San Francisco. Auf reale Hersteller wie Ducati, Honda & Co. müssen Gamer aufgrund fehlender Lizenzen allerdings in beiden Teilen von Watch Dogs verzichten. Beide Spiele sind auf allen aktuellen und in diesem Artikel genannten Gaming-Plattformen außer der Nintendo Switch erhältlich.

DriveClub Bikes

DriveClub Bikes.
Hersteller
DriveClub Bikes.

DriveClub Bikes ist ein Motorradspiel, welches für die PS4 zu haben ist und eine Erweiterung des Autorennspiels DriveClub ist. Das Spiel soll dabei eher arcadelastiger sein und Aspekte wie reale Fahrphysik nicht ganz so ernst nehmen. Damit sollten auch nicht ganz so geübte Spieler relativ schnell mit DriveClub Bikes zurecht kommen. Spieler können dabei neben herkömmlichen Rennen auch auf andere Challenges, beispielsweise Wheelie-Herausforderungen, zurückgreifen. Auch ein Online-Modus ist integriert. Bei der Basisversion des Spiels können Piloten dabei auf 12 verschiedene Modelle von BMW, KTM, Yamaha, Ducati und Kawasaki zurückgreifen.

Moto Rush GT

Moto Rush GT.
Hersteller
Moto Rush GT.

Moto Rush GT ist ein ebenfalls eher arcadelastiger Racer, der für die Nintendo Switch erhältlich ist. Auf lizenzierte Motorräder müssen Spieler hier verzichten. Laut Hersteller sollen insgesamt 100 Strecken zur Verfügung stellen. Das Spiel ist übrigens mit dem sogenannten Nintendo Labo Toy Con kompatibel, wodurch sich das Spiel auch hervorragend für Kinder eignen dürfen. Für alle, die nichts mit dem Begriff Labo Toy Con anfangen können, hier eine kurze Erklärung: Nintendo bietet seit einiger Zeit Bastelsets aus Pappe an, mit denen diverse Gegenstände selbst nachgebaut werden können. Dank des Handheldformats kann die Konsole daraufhin mit den diversen Gegenständen gekoppelt werden. Für Moto Rush GT kann so beispielsweise ein Motorradlenker nachgebaut werden, in dessen Mitte die Konsole integriert werden kann. Das Spiel ist übrigens lediglich als digtiale Version erhältlich.

Fazit

Videospieler, die auch auf der Konsole oder dem PC Motorradfahren möchten, haben eine große Auswahl an diversen Titeln. Langeweile dürfte damit in jedem Fall nicht aufkommen.

Motorräder Motorräder A-Z BMW S 1000 XR (2020) MOTORRAD Leserwahl 2020 Crossover-Bikes Top 10 der Kategorie Crossover-Bikes

Die Kategorie der Crossover-Bikes führt die BMW S 1000 XR unangefochten...