Vergleichstest Scrambler Vorspann fact/Joachim Schahl

Drei Scrambler im Retrovergleichstest

Drei Scrambler im Retrovergleichstest New Kid in Town

Echte Premieren gibt es im zunehmend bunteren Zweiradangebot immer seltener. Indian traut sich und bringt den ersten Serien-Flat-Tracker. Mit viel Retro, viel Charme und viel Power. Und damit in direkte Rufweite der starken Scrambler von BMW und Ducati.

Den kompletten Retrovergleichstest in ausführlicher Beschreibung gibt es als PDF zum Download.

Kompletten Artikel kaufen
Vergleichstest Scrambler Vorspann
Retrovergleichstest New Kid in Town - Scramblervergleich
Sie erhalten den kompletten Artikel (10 Seiten) als PDF

MOTORRAD-Testergebnis

1. Ducati Scrambler 1100 Sport

Ducati Scrambler 1100 Sport
fact/Joachim Schahl

Nein, diesmal ist es keine BMW. Knapp, aber verdient holt die Ducati den Sieg dank ihrer Ausgewogenheit. Langstrecke, Landstraße, Alltag. Top. Und der Charaktermotor schießt sich trotz Performance-Nachteil immer noch zielsicher ins Herz. Molto bene.

2. BMWR nineTScrambler

BMW R nineT Scrambler
fact/Joachim Schahl

Und die nächste Überraschung: Diese konsequent schöne, reduzierte, aber auch spartanische BMW kämpft vor allem mit ihrem Nullkomfort. Nichtsdestotrotz Applaus für so viel ungewohnte Hingabe aus Bayern. Und dieses glühende Manifest für den Boxer.

3. IndianFTR 1200 S Race Replica

Indian FTR 1200 S Race Replica
fact/Joachim Schahl

Ganz so drastisch wie Kollege Glück würde ich es nicht sagen: "Aus den USA kamen bisher nur zwei gute Sachen: die E-Gitarre und der V8." Nein, auch den V2 können sie richtig gut – sowie mutig ein neues Genre bedienen. Leider noch mit etwas Vorseriencharme.

Ducati Scrambler 1100
Artikel 0 Tests 0 Videos 0 Markt 0
Alles über Ducati Scrambler 1100