Kawasaki Z 900 RS. Kawasaki.
BMW R nineT Strich 5
BMW R nineT Scrambler
Triumph Thruxton 1200 R
Royal Enfield Continental GT 650. 10 Bilder

MOTORRAD Leserwahl 2020

Top 10 der Kategorie Modern Classics

In den Top 10 der Kategorie Modern Classics tummeln sich weiterhin konstant beliebte Modelle und die unangefochtene Nummer eins bleibt die Kawasaki Z 900 RS / Cafe.

Einen einzigen Neuzugang gibt es in den Top 10 der Kategorie Modern Classics bei der MOTORRAD-Leserwahl 2020: die Yamaha XSR 900 auf Rang 10. Doch so richtig neu ist auch sie in diesem Ranking nicht, denn sie setzte nur 2019 bei den Top-Platzierungen aus, kennt die Top 10 aber noch von der Leserwahl 2018, als sie ebenfalls auf dem zehnten Platz landete. Am anderen Ende dieser Liste, also ganz oben, steht die Kawasaki Z 900 RS / Cafe mit 21,1 Prozent der Leserstimmen. Sie stand auch im Vorjahr und im Vorvorjahr auf dem Treppchen ganz oben.

Umgekehrte Hackordnung bei den Neuzulassungen

Auch auf dem zweiten Platz gibt es keine Bewegung, was die BMW R nineT freuen dürfte, die sich nach 2018 und 2019 auch 2020 in der Kategorie Modern Classics wieder die Silbermedaille holt – und zwar mit 17,8 Prozent der Leserstimmen. Ihre Schwester, die BMW R nineT Scrambler, liegt mit nur 10,0 Prozent der Stimmen deutlich hinter der Standard-Variante. Allerdings nur bei der MOTORRAD-Leserwahl. In den Neuzulassungen 2019 ist die Hackordnung umgekehrt: Da kommt die Scrambler-Version mit insgesamt 737 Exemplaren auf Rang 41, während die Basis-R nineT mit 687 Einheiten sich hinter ihr auf Platz 46 einreiht.

Auf Rang vier folgt die Triumph Thruxton mit 7,7 Prozent, die sich im Vorjahr noch vor der R nineT Scrambler und auf dem Treppchen platzieren konnte. Royal Enfield Interceptor 650 / Continental GT 650 verbessern sich im Vergleich zum Vorjahr um einen Platz und erreichen mit 5,9 Prozent Zustimmung den fünften Rang. Die Ducati Scrambler 1100 schnappt sich Platz sechs, die Horex VR6 Classic Platz sieben. Zwei achte Plätze gibt es für jeweils 3,8 Prozent Zustimmung unserer Leser für die Honda CB 1100 EX / RS und die Triumph Bonneville T 120 / Black.

Leserstimmen und Neuzulassungen

In der Tabelle bekommt ihr noch einmal die Übersicht über die Top 10-Platzierungen und die Leserzustimmung in Prozent. Außerdem führen wir euch in der letzten Spalte auf, welchen Rang die Modelle in der Neuzulassungsstatistik 2019 in Deutschland erreicht haben (soweit die Angaben vorhanden). "k. A." (keine Angaben) kann bedeuten, dass das Modell noch nicht oder erst kürzlich in den Verkauf rollte, oder es aber aus anderen Gründen nicht in die Top 200 der Neuzulassungen geschafft hat. Denn da wird nicht auf Kategorien Rücksicht genommen, d.h. alle Modelle über 125 cm³ Hubraum müssen sich gegeneinander behaupten.

MOTORRAD-Leserwahl 2020 Kategorie Modern Classics

Platzierung Modelle Zustimmung Platzierung Neuzulassungen 2019
1 Kawasaki Z 900 RS/Cafe 21,1 % 19
2 BMW R nineT/R nineT/5 17,8 % 46
3 BMW R nineT Scrambler 10,0 % 41
4 Triumph Thruxton 1200/RS 7,7 % 168
5 Royal Enfield Interceptor 650/Continental GT 650 5,9 % 55 / 143
6 Ducati Scrambler 1100 Special/Sport 4,1 % 113
7 Horex VR6 Classic 4,0 % k. A.
8 Honda CB 1100 EX/RS 3,8 % 158
8 Triumph Bonneville T 120/Black 3,8 % 76
10 Yamaha XSR 900 2,9 % 82
Mehr zum Thema Top-Listen
Motorrad Weltmarkt 2019
Verkehr & Wirtschaft
Vespa Primavera Sean Wotherspoon.
Roller
KTM 125 Duke.
Motorräder A-Z
Royal-Enfield Himalayan
Verkehr & Wirtschaft