Ducati Museum Ducati

Ducati Museum

Ab dem 5. Oktober wieder geöffnet, auch virtuell

Ab dem 5. Oktober 2020 kann das Ducati-Museum werktags wieder besucht werden, die Werksführungen bleiben allerdings weiter ausgesetzt.

Ducati setzt seinen Weg der schrittweisen Wiedereröffnung gegenüber der Öffentlichkeit fort. Ab Montag, den 5. Oktober, ist das Ducati-Museum werktags wieder geöffnet und die Führungen durch die Produktionsstätte in Borgo Panigale sollten eigentlich auch wieder aufgenommen werden. Kurz nach der Ankündigung der neuen Werksführungen, zog Ducati das Angebot aber ohne Nennung von Gründen wieder zurück.

Corona-Auflagen bleiben

Geöffnet hat das Ducati-Museum wochentags (außer Mittwoch) von 09.15 bis 16.00 Uhr. Es gelten allerdings immer noch Corona-Schutzmaßnahmen. Zugang gibt es nur nach vorheriger Reservierung. Auch ist die absolute Besucherzahl in jedem Zeitfenster begrenzt. Besucher müssen Gesichtsmasken tragen und mindestens einen Meter Abstand wahren.

Zeitgleich mit der Museums-Wiedereröffnung wollte Ducati auch die Werksführungen in den Produktionsanlagen in Borgo Panigale wieder aufnehmen. Auch hier sollte der Zutritt nur mit Reservierung und in begrenzter Anzahl möglich sein. Die etwa einstündigen Werksbesichtigungen waren von Montag bis Freitag (Mittwoch Ruhetag) geplant, mit drei Besuchen am Morgen um 9.30 – 10.00 – 10.30 Uhr und drei am Nachmittag um 14.00 – 14.15 – 14.30 Uhr.

Der Eintrittspreis für den reinen Museumseintritt beträgt 17 Euro, das Kombi-Ticket für Museums- und Werksbesuch hätte 32 Euro kosten sollen.

Virtuell ins Museum

Ducati Museum
Ducati

Ab dem 15. Oktober bietet Ducati den Museums-Besuch auch in virtueller Form an. Die "Ducati Museum Online Journey" erfolgt zwar über einen PC, ein Smartphone oder ein Tablet, wird aber von einem realen Führer im Museum begleitet. Während der 45 minütigen Tour haben die Benutzer auch die Möglichkeit, mit dem Guide durch das Frage- und Antwortsystem der Plattform zu interagieren. Es werden vier Führungen pro Woche zu den folgenden Zeiten angeboten:

  • Dienstag 17.00 Uhr, Samstag 9.00 Uhr in englischer Sprache
  • Donnerstag und Sonntag 17.00 Uhr in italienischer Sprache.

Die Tickets für die virtuelle Führung können im Ticketshop des Museums zum Preis von zehn Euro gelöst werden.

Ducati
Artikel 0 Tests 0 Modelle 0 Videos 0 Marktangebote 0
Alles über Ducati
Mehr zum Thema Museum
Piaggio Museum
Verkehr & Wirtschaft
KTM Motohall
Verkehr & Wirtschaft
Sport & Szene
Modern Classic