Honda 125er-Führerscheinerweiterung Komplettpaket Nürburgring Honda

Honda 125er-Führerscheinerweiterung All-Inclusive

Honda kooperiert mit Fahrsicherheitszentrum Komplettpaket für 125er-Führerscheinerweiterung

Honda bietet zusammen mit dem Fahrsicherheitszentrum am Nürburgring künftig ein Komplettpaket für alle Interessierten an, die ihren Autoführerschein für 125er erweitern möchten.

Seit 1. Januar 2020 können AutofahrerInnen ihre Fahrerlaubnis mit überschaubarem Aufwand erweitern, so dass die Schlüsselzahl B196 in ihrem Autoführerschein eingetragen wird und damit 125er-Motorräder und -Roller gefahren werden dürfen – und das ganz ohne Fahrprüfung. "Da setzen wir an und bieten gemeinsam mit dem Fahrsicherheitszentrum ein Komplettpaket an", erläutert Christopher Schmidt von Honda Deutschland.

Alles zum Thema 125er-Füherscheinerweiterung

Evelin Reinhardt, bei Honda verantwortlich für Trainings und Events: "Für 990 Euro können die TeilnehmerInnen ein All-Inclusive-Paket buchen, in dem nicht nur die notwendigen Theorie- und Praxisstunden enthalten sind, sondern auch die passenden Motorräder zur Verfügung gestellt werden – und das an einem so spannenden Ort wie dem Nürburgring."

Durch FahrsicherheitsexpertInnen und FahrlehrerInnen sollen die TeilnehmerInnen innerhalb von zwei Tagen in die Lage versetzt werden, ein Leichtkraftrad, also ein Motorrad mit 125 cm³ Hubraum, fahren zu können. Vor Ort erhalten sie dann auch gleich die erforderliche Berechtigung dazu. Eine intensive Betreuung soll durch die geringe Teilnehmerzahl von maximal neun Personen gewährleistet sein. So sollen die TeilnehmerInnen behutsam und individuell an das Motorradfahren herangeführt werden. Eine Prüfung ist am Ende nicht abzulegen.

Zum Paket gehören neben der Betreuung unter anderem auch Theoriestunden, Fahrstunden, Trainingseinheiten, Honda-Motorräder, Mittag- und Abendessen sowie eine Übernachtung mit Frühstück im Dorint Hotel Nürburgring von Montag auf Dienstag. Die Bescheinigung absolvierter Theorie-/Praxiseinheiten zum Eintrag in den Führerschein ist ebenfalls dabei, um die Eintragung der Erweiterung der Fahrerlaubnis in den Führerschein müssen sich die TeilnehmerInnen danach selbst kümmern. Für diesen Posten sind etwa 40 bis 50 Euro plus eine Wartezeit für den Amtsweg einzukalkulieren.

Für die Teilnahme gelten die gesetzlichen Voraussetzungen zur Erweiterung um die Schlüsselzahl B196, die wir euch hier auflisten.

Fazit

Wer seinen Autoführerschein möglichst gebündelt erweitern möchte und sich dafür zwei freie Werktage und eine Reise an den Nürburgring leisten kann und will, könnte bei diesem Angebot womöglich schwach werden.

Honda
Artikel 0 Tests 0 Modelle 0 Videos 0 Markt 0
Alles über Honda
Mehr zum Thema Fahrtraining
KurvX Kurventrainer Schräglagenmesser
Fahrpraxis & Fahrtipps
Motorradtrainingaction team Nordschleife
MOTORRAD action team Kurvenschule Fahrtraining Baden Airpark
Fahrpraxis & Fahrtipps
Verkehr & Wirtschaft
Mehr anzeigen