In diesen Städten gibt es die meisten Blitzer

In diesen Städten gibt es die meisten Blitzer Hamburg vorn, München hinten

In welchen deutschen Städten es die meisten Blitzer gibt – feste, mobile und teilstationäre – ermittelte die Rechtsanwaltskanzlei Goldenstein. Hier das Ranking der 40 einwohnerreichsten Städte.

Blitzer Light Impression - Fotolia / Steffen Schwenk
16 Bilder

In Deutschland werden Fahrzeuge immer noch sehr häufig von vorne geblitzt. Das bleibt für Roller- sowie für Motorradfahrer und -fahrerinnen meist folgenlos, da das Kennzeichen ausschließlich am Fahrzeugheck angebracht ist. Wer der Polizei bereits bekannt und mit auffälligen Bikes und Klamotten unterwegs ist, sollte sich aber nicht zu sicher fühlen. Zudem wird immer öfter auch rundum und von hinten geblitzt.

Daten von Polizei, Warn-Apps und Statistischem Bundesamt

Je nach Stadt ist die Wahrscheinlichkeit, in Deutschland bei einer Geschwindigkeitsübertretung geblitzt zu werden sehr hoch oder auch eher gering. Eine aussagekräftige Statistik hierzu stellte die Rechtsanwaltskanzlei Goldenstein auf, indem sie Presse- und Polizeistellen der 40 einwohnerreichsten Städte befragte (Stand: Dezember 2022), Daten von Blitzer-Warn-Apps auswertete (November – Dezember 2022) und das Ganze mit den Daten der Regionaldatenbank des Statistischen Bundesamtes ins Verhältnis zur vorhandenen Straßenfläche in den jeweiligen Städten setzte.

Lärmradar Medusa
Verkehr & Wirtschaft

Die meisten Blitzer in Hamburg und Köln

In Sachen schierer Anzahl an Blitzern liegt Hamburg mit 77 Blitzern pro Tag auf Platz 1. Es folgen Köln (rund 71 Blitzer), Berlin (circa 54 Blitzer), Stuttgart (rund 44 Blitzer) und Wuppertal (rund 37 Blitzer).

Wuppertal im Verhältnis zur Straßenfläche vorn

Für das Blitzer-Ranking ließ die Kanzlei aber nicht nur feste, mobile und teilstationäre Blitzer der 40 einwohnerreichsten Städte Deutschlands zusammenzählen. Um eine bessere Vergleichbarkeit zu bekommen, wurden die ermittelten Werte zusätzlich ins Verhältnis zur jeweils vorhandenen Straßenfläche der einzelnen Städte gesetzt. Hier liegt Wuppertal mit 26,1 Blitzern pro Tag und 1.000 Hektar Straße auf Rang 1, gefolgt von Bonn (24,1 Blitzer pro 1.000 ha) und Freiburg im Breisgau (23,6 Blitzer pro 1.000 ha).

Besonders wenige Blitzer pro 1.000 ha Straßenfläche stehen in Städten wie Duisburg (2,9), Braunschweig (2,8), Essen (2,8) sowie Krefeld (1,2). Und mit 0,7 Kontrollen pro Tag und 1.000 Hektar Straßenfläche gibt es in Magdeburg am wenigsten feste, mobile und teilstationäre Blitzer.

Parifex Nano 3D
Verkehr & Wirtschaft

Durchschnittlich 11,2 Blitzer pro Tag und 1.000 ha

Der bundesweite Durchschnitt liegt bei 11,2 Blitzern pro Tag und 1.000 Hektar Straßenfläche. Von den 4 Millionenstädten in Deutschland liegen 2 über dem Durchschnitt: Köln mit 17,5 Blitzern pro 1.000 ha Straße, Hamburg mit 11,8 Messgeräten pro 1.000 ha, während die beiden anderen den Durchschnittswert unterbieten – Berlin mit 5,4 und München mit 3,4 Blitzern pro 1.000 Hektar Straße.

Angepasste Geschwindigkeit oder Warn-App

Wer sich konsequent an die vorgegebene Geschwindigkeit hält, muss sich weder um Bußgelder noch um den Führerschein Sorgen machen. Manche behaupten sogar, es schone die Nerven und den Blutdruck. Für alle anderen könnten Warn-Apps infrage kommen. Hier weist die Kanzlei jedoch darauf hin, "dass solche Apps offiziell nur vor der Fahrt vom jeweiligen Fahrzeugführer verwendet werden dürfen."

Blitzer-Ranking

Rang Stadt Ø Blitzer/Tag Ø Blitzer/Tag und 1.000 Hektar Straßenfläche
1 Wuppertal 36,7 26,1
2 Bonn 29,8 24,1
3 Freiburg im Breisgau 19,9 23,6
4 Karlsruhe 35,7 22,3
5 Aachen 20,4 21,1
6 Stuttgart 43,9 20,9
7 Wiesbaden 25,1 20
8 Köln 71,1 17,4
9 Bielefeld 30 16,9
10 Lübeck 20,1 16,6
11 Chemnitz 22,6 15,7
12 Hannover 32,5 15,7
13 Mönchengladbach 21,9 15,5
14 Gelsenkirchen 15,8 13,5
15 Oberhausen 12,4 12,8
16 Hamburg 77 11,8
17 Frankfurt am Main 31,3 11,7
18 Leipzig 29,5 11,5
19 Dresden 27,1 11,4
20 Mannheim 16,1 10,8
21 Düsseldorf 23,6 10,5
22 Mainz 9,1 10
23 Rostock 8,4 8,6
24 Kiel 9,1 7,9
25 Kassel 7,2 7,6
26 Dortmund 21,6 7,4
27 Erfurt 9,4 6,8
28 Bochum 9,5 5,9
29 Bremen 11,7 5,7
30 Nürnberg 10,7 5,4
31 Berlin 54,4 5,4
32 Halle (Saale) 5,6 5,1
33 Augsburg 5,1 5
34 Münster 6,5 3,6
35 München 13,4 3,4
36 Duisburg 6,4 2,9
37 Braunschweig 4,1 2,8
38 Essen 6,3 2,8
39 Krefeld 1,4 1,2
40 Magdeburg 0,9 0,7
  Durchschnitt 21,1 11,2

Quelle: www.ra-goldenstein.de

Fazit

Wie gesagt, am sichersten und günstigsten ist unterwegs, wer sich an die Geschwindigkeitsvorgaben hält. Wir sprechen hier keine Empfehlung aus – weder für das eine, noch für das andere. Solltet ihr allerdings eine Warn-App verwenden, legen wir euch nahe, euch per akustischem Signal im Helm informieren zu lassen. Denn anders als bei der Navigation, weiß man bei Blitzern nicht, wann genau man nach einer Warnung Ausschau halten soll und hängt deshalb womöglich zu häufig mit dem Blick im Cockpit oder auf dem am Lenker befestigten Smartphone.

Zur Startseite
Mehr zum Thema Geschwindigkeit - Speed - Tempo
Tempolimit
Verkehr & Wirtschaft
Harley Davidson Patent Konvoi und GPS
Technologie & Zukunft
Verkehr & Wirtschaft
Honda Mean Mower
Sport & Szene
Mehr anzeigen