Suzuki im Modelljahr 2019

Alle Modelle und Preise

Foto: Suzuki 16 Bilder

Suzuki bringt mit der neuen Katana im Modelljahr 2019 eine Neuauflage einer Klassikers zurück auf die Straßen. Was haben die Japaner ansonsten im Angebot? Ein Überblick über alle Modelle und Preise für 2019.

Gegenüber dem Vorjahr hält sich Suzuki mit 5,0 Prozent Marktanteil stabil in der Gesamtzulassungsstatistik. Die Marke liegt dabei allerdings nach wie vor deutlich hinter den anderen großen drei Herstellern aus Japan zurück. Diesem Trend will Suzuki vor allem mit der neuen GSX-S 1000 S Katana entgegensteuern.

Katana-Preis noch offen

Optisch passt die Maschine perfekt zum aktuellen Neo-Klassik-Trend, technisch bedient sie sich aus dem bewährten Baukastensystem und stützt sich auf die GSX-S 1000.

Foto: Suzuki
Wie viel die Katana kosten wird, ist immer noch nicht bekannt.

Eine ähnliche Strategie verfolgte Suzuki bereits letztes Jahr mit der Café Racer-Version der SV 650 – das günstige Mittelklasse-Naked Bike mit 90-Grad-V2-Motor ist mit Abstand Suzukis bestverkauftes Modell und erhält für 2019 neben neuen Farbvarianten eine überarbeitete Bremse. Der Supersportler GSX-R1000/R bekommt ebenfalls leichte technische Updates und Farben. Auf die bereits für 2017 versprochene GSX 250 R warten Fans kleiner Alltags-Sportler immer noch vergebens.

Mittlerweile fast zu einer Tradtion geworden sind die Aktionspreise von Suzuki, die zu Beginn eines neuen Modelljahres angeboten werden. So können einige Modelle etwas günstiger erworben werden. Ein Beispiel? Eine Suzuki GSX-S 1000 F des Modelljahres 2019 kostet regulär eigentlich 12.995 Euro (zzgl. Nebenkosten). Dank des Aktionspreises sinkt der Preis auf 11.995 Euro (zzgl. Nebenkosten). Wer es noch günstiger haben möchte, kann auf ein Bike des Modelljahres 2018 zurückgreifen. Eine 2018er-GSX-S 1000 F mit Tageszulassung kostet beim Suzuki-Händler 11.575 Euro (zzgl. Nebenkosten). In diesem Jahr geht die Aktion bis zum 31.3.2019 und nur so lange der Vorrat reicht.

Suzuki-Preise im Modelljahr 2019

Modell Preis Aktionspreis*
Suzuki V-Strom 250 5.740 Euro 5.490 Euro
Suzuki V-Strom 250 (2018 mit Tageszulassung) 5.740 Euro 5.140 Euro
Suzuki V-Strom 650 8.390 Euro 7.740 Euro
Suzuki V-Strom 650 XT 8.990 Euro 8.340 Euro
Suzuki V-Strom 1000 12.595 Euro 11.595 Euro
Suzuki V-Strom 1000 (2018 mit Tageszulassung) 12.599 Euro 11.199 Euro
Suzuki V-Strom 1000 XT 12.995 Euro 11.995 Euro
Suzuki V-Strom 1000 XT (2018 mit Tageszulassung) 12.999 Euro 11.579 Euro
Suzuki SV 650 6.595 Euro -
Suzuki SV 650 (2018 mit Tageszulassung) 6.495 Euro 6.295 Euro
Suzuki SV 650 X (2018 mit Tageszulassung) 7.300 Euro 6.600 Euro
Suzuki GSX-S 125 X 4.190 Euro -
Suzuki GSX-S 750 8.890 Euro 7.990 Euro
Suzuki GSX-S 750 (35 kW-Version) 8.990 Euro 7.990 Euro
Suzuki GSX-S 750 "Black Fighter) 8.990 Euro 8.090 Euro
Suzuki GSX-S 1000 12.395 Euro 11.395 Euro
Suzuki GSX-S 1000 (2018 mit Tageszulassung) 12.395 Euro 10.995 Euro
Suzuki GSX-S 1000 Z "Black Fighter" 12.495 Euro 11.495 Euro
Suzuki GSX-S 1000 Z "Black Fighter" (2018 mit Tageszulassung) 12.495 Euro 11.095 Euro
Suzuki GSX-S 1000 F 12.995 Euro 11.995 Euro
Suzuki GSX-S 1000 F (2018 mit Tageszulassung) 12.995 Euro 11.575 Euro
Suzuki GSX-S 1000 FZ "Black Fighter" 13.095 Euro 12.095 Euro
Suzuki GSX-S 1000 FZ "Black Fighter" (2018 mit Tageszulassung) 13.095 Euro 11.675 Euro
Suzuki GSX-S 1000 S Katana noch nicht bekannt -
Suzuki GSX-R 125 4.690 Euro 4.490 Euro
Suzuki GSX-R 1000 (2018) 16.590 Euro 15.590 Euro
Suzuki GSX-R 1000 (2018 mit Tageszulassung) 16.590 Euro 15.010 Euro
Suzuki GSX-R 1000 R (2018) 18.990 Euro 17.990 Euro
Suzuki GSX-R 1000 R (2018 mit Tageszulassung) 18.990 Euro 17.290 Euro
Suzuki Address 110 2.190 Euro -
Suzuki Address 110 (2018 mit Tageszulassung) 2.190 Euro 1.990 Euro
Suzuki Burgman 125 4.290 Euro -
Suzuki Burgman 400 7.995 Euro 7.295 Euro
Suzuki Burgman 400 (2018) 7.999 Euro 7.299 Euro
Suzuki Burgman 650 Executive (2018) 10.690 Euro -

Unverbindliche Preisempfehlungen des Herstellers zzgl. Nebenkosten
* Preise zzgl. Nebenkosten - gültig bis zum 31.03.2019 und nur solange der Vorrat reicht

Zur Startseite
Bekleidung Held Online-Konfigurator Held Online-Konfigurator Individuelle Kombi, personalisierte Handschuhe HJC C70. HJC C70 Integralhelm mit Sonnenblende ausprobiert
Zubehör SW-Motech-Zubehör für die KTM 790 Adventure/R. SW-Motech-Zubehör für die KTM 790 Adventure/R Neue Ausstattung für die Reiseenduro BMW R1250RT Umbau von Hornig Der individuellste Reisetourer, den man sich wünschen kann
Reisen Motorrad-Tourentipp - Abseitige Tour Lessinische Alpen – Gardasee Hinterland Arturo Rivas Motorrad-Tourentipp - Gardasee Sportive-Tour Terrazza del Brivido – Auf zur Schauderterrasse
Anzeige