Triumph Adventure Experience Spanien Triumph

Triumph Adventure Experience: Offroad-Park in Spanien

Triumph Adventure Experience Neuer Enduro-Park in Spanien

Der britische Motorradhersteller Triumph nimmt in der Nähe von Malaga ein neues Offroad-Trainingsgelände in Betrieb.

Wer sich schon immer im Offroadfahren unter professioneller Anleitung üben wollte, findet jetzt in Südspanien eine neue Anlaufstelle. In der Nähe von Malaga hat Triumph vor wenigen Tagen einen neuen Standort der Triumph Adventure Experience eröffnet. Die neue Anlage ist das erste Trainingscenter des britischen Herstellers auf dem europäischen Festland.

Für Winterfluchten

Das rund 25 Hektar große Areal bietet zahlreiche Strecken und Trainingsabschnitte, auf denen sich der Umgang mit dem Motorrad im Gelände üben lässt. Geöffnet ist die Anlage in der Nähe des Naturparks Sierra de la Nieves von Oktober bis April. Gefahren werden kann dort allerdings nur mit Triumph-Bikes. Für Besucher vorgehalten werden die Modelle Tiger und Scrambler. Auch passende Offroad-Bekleidung kann gegen Gebühr ausgeliehen werden. Helme gibt es dagegen nicht, den muss man selber mitbringen.

Die angebotenen Offroad-Trainings und Touren sind prinzipiell für alle Fahrerinnen und Fahrer mit einem Motorradführerschein (ohne Leistungsbeschränkung) geeignet. Einige Kurse können nur belegt werden, wenn die "Level 1" Veranstaltungen besucht wurden oder entsprechende Erfahrungen nachgewiesen werden. Die Routen der Touren führen über Straßen und Gelände-Trails rund um Malaga und in der Region Andalusien.

Umfrage

Welcher Enduro-Fahrertyp bist du?
8577 Mal abgestimmt
Der Straßenfahrer
Der Endurist
Der Abenteurer

Fazit

Triumph hat sein erstes Offroad-Trainingsgelände auf dem europäischen Festland eröffnet. Die Triumph Adventure Experience ist in Spanien in der Nähe von Malaga beheimatet.

Triumph
Artikel 0 Tests 0 Modelle 0 Videos 0 Markt 0
Alles über Triumph