German Speedweek Oschersleben 2018

IDM SSP600/STK600 könnten dabei sein

Foto: Toni Börner

Bei der German Speedweek, dem 8-Stunden-Endurance-WM-Lauf in Oschersleben, könnte es Zuwachs geben.

Im Rahmen der deutschen WM-Laufes der Endurance World Championship in Oschersleben, wird auch die IDM Superbike an den Start gehen. Bislang war nur die Teilnahme der „großen" Klasse geplant, doch nun könnten auch die Supersportler ins Programm rutschen.

Umfrage unter Teams läuft

Derzeit läuft eine Umfrage unter den Fahrern und Teams der Klasse IDM SSP600/STK600, ob diese so kurzfristig – das Rennen ist bereits in drei Wochen – dabei sein könnten und wöllten. Es wäre ein zusätzlicher Meisterschaftslauf, der sich auch auf das Budget niederschlagen würde.

Die Zeit drängt, die ersten Trainings würden bereits am Donnerstag, dem 06. Juli 2018, beginnen. Interessierte Teams und Fahrer sollen sich beim Promoter der Motor Presse Stuttgart melden.

Zur Startseite
Supersportler MV Agusta F3XX Rennstreckenmotorrad MV Agusta F3XX Reparto Corse Limited Edition Mit 160 PS und 145 kg für die Rennstrecke MV Agusta Superveloce 800 Kleiner Supersportler kommt 2020
1000PS
Fahrpraxis Yorks s1-elite Prototyp E-Scooter Yorks s1-elite im Fahrbericht Testfahrt mit seriennahem Prototyp Kurven fahren mit dem Motorrad Technik, Linie, Lenkimpuls
Anzeige
Reisen Motorrad-Tourentipp - Gardasee Geniesser Tour Monte Bondone – Die Tour für alle Sinne Motorrad-Tourentipp - Abseitige Tour Lessinische Alpen – Gardasee Hinterland