Weber Motos Racing

Levi Day ersetzt Chris Stange

Foto: Teamfoto

Christian Stange ist noch nicht wieder fit, aber die Supersport 600-Kawasaki von Weber Motos Racing bleibt nicht länger verwaist. Der Australier Levi Day übernimmt die ZX-6R und feiert damit seine IDM-Premiere.

Christian Stange ist nach seinem Kahnbeinbruch vom Frühjahr zwar wieder ohne Gips unterwegs, jedoch noch nicht wieder fit genug für eine Renndistanz.

Für ihn springt Levi Day ein. Der 27-Jährige tourt schon einige Zeit durch Europa und war in den letzten vier Jahren in der Britischen Meisterschaft auf 600er-Motorrädern unterwegs. Ab kommendem Wochenende werden nun die Kawasaki ZX-6R und die IDM Supersport 600 seinen Lebenslauf ergänzen. Er tritt damit in die Fußstapfen von Damian Cudlin, Gareth Jones, Jed Metcher und zuletzt Kane Burns: Sie sind alle Fahrer vom anderen Ende der Welt, die in der IDM um Punkte gekämpft haben.

"Wir schauen einfach mal, wie es in Assen läuft", erklärt Teammanager Evrén Bischoff. "Erst danach entscheiden wir, wie es weitergeht." In der Britischen Meisterschaft kam Day auf Platz 29.

Zur Startseite
Supersportler MV Agusta Superveloce 800 Kleiner Supersportler kommt 2020 Yamaha YZF-R125 Monster Energy Yamaha MotoGP Edition Yamaha YZF-R 125-Sondermodell Monster Energy Yamaha MotoGP Edition
1000PS
Fahrpraxis Kurven fahren mit dem Motorrad Technik, Linie, Lenkimpuls Richtige Blickführung Technik vor und in Kurven
Anzeige
Reisen Motorrad-Tourentipp - Gardasee Geniesser Tour Monte Bondone – Die Tour für alle Sinne Motorrad-Tourentipp - Abseitige Tour Lessinische Alpen – Gardasee Hinterland