Motorradmesse in Mailand
EICMA 2019
Präsentiert von
SW-Motech Tankringsystem Pro SW-Motech

Neues Tankring-System

SW-Motech bringt Pro-Version

EICMA 2019

Zubehöranbieter SW-Motech hat sein Tankrucksack-Adaptersystem weiterentwickelt. Auf die Systeme Ion und Evo folgt nun zur EICMA das neue Tankringsystem Pro, das auf Führungsschienen und Magnettechnik setzt.

Gänzlich neu ist die Positionierung des Oberrings am Tankrucksack. Musste hier bislang durch Ausprobieren die optimale Position gefunden und dann mit Bohrungen und Schrauben durch den Tankrucksack fixiert werden, so erleichtert dies künftig ein Schienensystem. Auf diesen in den Boden des Tankrucksacks befestigten Schienen kann der Oberring längs verschoben und einfach per Knebelschrauben fixiert werden. So lässt sich der Tankrucksack auch schnell an verschiedene Motorräder anpassen.

SW-Motech Tankringsystem Pro
SW-Motech

Neu gestaltet wurde auch der eigentliche Tankring, der weiterhin auf dem Kranz des Tankdeckels verschraubt wird. Magnete am Ober- und am Tankring sollen die Kopplung vereinfachen. Die eigentliche Sicherung erfolgt weiterhin über den mechanischen Rastverschluss.

Auch Tankrucksäcke kommen neu

Zum neuen Pro-Tankring-System legt SW-Motech aber auch eine neue Tankrucksackgeneration auf. Die neuen Pro-Modelle bieten noch größere und weiter öffnende Außentaschen sowie eine flexiblere Aufteilung innen.

Ergänzt wird die insgesamt neun Modelle umfassende Pro-Tankrucksack-Serie durch ein Modell zur Riemenbefestigung und ein Modell mit Magnethalterung für Stahltanks. Das Angebot startet mit dem Pro Micro ab 95 Euro. Den Pro Daypack gibt es auch mit Magnetbefestigung für 135 Euro. Pro Engage kostet 150 Euro, Pro City 190 Euro, Pro Trial 200 Euro, Pro Sport 195 Euro, Pro GS 220 Euro und Pro Enduro 150 Euro. Die Pro-Tankringe und -Tankrucksäcke kommen im Juni 2020 in den Handel.

SW-Motech
Artikel 0 Tests 0 Videos 0 Marktangebote 0
Alles über SW-Motech
Mehr zum Thema EICMA
Harley-Davidson 338R Patentzeichnung
Motorräder
Bimota Tesi H2
Supersportler
Suzuki GSX-R 1000 R 100 Jahre Suzuki
Supersportler
Aprilia Tuono V4 X Limited Edition
Naked Bike