Hebo XTR

Protektorenjacke ausprobiert

Hebo XTR. Foto: Kirschbauer

Die Protektorenjacke Hebo XTR überzeugt auf den ersten Blick mit einer guten Ausstattung. Können die ersten Eindrücke im Praxistest bestätigt werden?

So ein Protektor steckt ja meist direkt in der Jacke, dabei aber mitunter nicht an exakt richtiger Stelle, wenn es drauf ankommt. Außerdem bleibt die Brustpartie größtenteils zugunsten des Komforts und der Praktikabilität ungeschützt. Diese Mängel kann man mit einer eng am Körper anliegenden Protektorenjacke wunderbar beheben.

Dank herausnehmbarer Protektoren auch waschbar

Das Modell XTR von Hersteller Hebo zeigt, dass so eine Lösung nicht nur im Trialsport Sinn macht, sondern auch bei sicherheitsorientierten Bikern sowie modebewussten Citypendlern, deren Freizeitjacke den nötigen Schutz vermissen lässt. Die Hebo-Jacke ist mit Brust- und Rückenprotektor sowie mit Schulter- und Ellbogenprotektoren ausgestattet.

Dank des seitlich verlaufenden Reißverschlusses zwischen Kragen und Hüftknochen gelingt der Einstieg spielerisch, ohne dass dadurch der Brustprotektor unterteilt werden muss. Das Trägermaterial besteht aus atmungsaktivem Polyester und besitzt eine Stretch-Eigenschaft. Es liegt angenehm auf der Haut auf, Druckstellen gibt es keine. Die Verarbeitung hinterlässt einen prima Eindruck. Ein Silikoneinsatz am Bund sorgt zuverlässig dafür, dass die Jacke im Einsatz nicht hochrutscht. Die Protektoren sind herausnehmbar, die Jacke ist waschbar.

Positiv aufgefallen: Tragekomfort, Atmungsaktivität, Bewegungsfreiheit, Schutz

Negativ aufgefallen: -

Größen: S bis XXL

Preis: 145 Euro

MOTORRAD-Bewertung: 4,5 Sterne von möglichen 5

Fazit

Protektorenjacke Hebo XTR hinterließ im ersten Praxistest einen sehr guten Eindruck. Besonders der Tragekomfort, die Atmungaktivität, die Bewegungsfreiheit und nicht zuletzt die Schutzeigenschaften wussten zu überzeugen. Die Preise beginnen bei 145 Euro.

Zur Startseite
Zubehör Midland H9. Midland H9 Action-Cam ausprobiert Sena Mesh Adapter Erweiterte Verbindungsoptionen Mesh für alle Sena-Geräte
1000PS
Reisen Motorrad-Tourentipp - Gardasee Geniesser Tour Monte Bondone – Die Tour für alle Sinne Motorrad-Tourentipp - Abseitige Tour Lessinische Alpen – Gardasee Hinterland
Anzeige
Ratgeber Yorks s1-elite Prototyp E-Scooter Yorks s1-elite im Fahrbericht Testfahrt mit seriennahem Prototyp Miku Max EV Indien schmiedet Pläne Emissionsfreie Zweiräder ab 2025