Motorradmesse in Mailand
EICMA 2019
Präsentiert von
Honda CMX 500 Rebel Eicma 2019 Jörg Künstle
Honda CMX 500 Rebel (2020)
Honda CMX 500 Rebel (2020)
Honda CMX 500 Rebel (2020)
Honda CMX 500 Rebel (2020) 12 Bilder

Honda CMX 500 Rebel (2020)

Euro 5-kompatibel aufgefrischt

EICMA 2019

Honda hat das beliebte Einsteigerbike CMX 500 Rebel zum Modelljahr 2020 überarbeitet. Modifiziert wurden Fahrwerk, Antrieb und Beleuchtung.

Die Honda CMX 500 Rebel kommt im Modelljahr 2020 mit überarbeiteter Federung, vollständiger LED-Beleuchtung, einer neuen Ganganzeige, Anti-Hopping-Kupplung und einem komfortableren Sitz. Dank neuem Auspuff erfüllt sie jetzt außerdem die Euro-5-Norm. Premiere feiert sie auf der EICMA in Mailand.

Der neue Rundscheinwerfer vorn hat einen Durchmesser von 175 mm und tritt zeitgemäß zum neuen Modelljahr mit LED-Technik an. Auch die neue, ultradünne ovale Rückleuchte und die Kennzeichenleuchte wurden auf LED-Technik umgestellt. Abgerundet wird das LED-Upgrade durch neue, runde Mini-LED-Blinkleuchten mit nur 55 mm Durchmesser, in den Frontblinkern ist ein kreisförmiges Positionslicht integriert.

Honda CMX 500 Rebel (2020)
Honda

Der Tacho mit LCD-Display im kompakten 100-mm-Gehäuse beleuchtet seinen Hintergrund jetzt weiß. Ab Modelljahr 2020 werden zudem der aktuelle Gang und der Kraftstoffverbrauch angezeigt.

Euro 5 ohne Leistungsverlust

In seinen Eckdaten unverändert blieb der 471 cm³ große Parallel-Twin. Ergänzt wurde der durch eine Anti-Hopping-Kupplung und einen neuen Abgassensor im Shotgun-Auspuff. Er leistet trotz Euro-5-Anpassung weiter 46 PS und 43,3 Nm.

Modifizierte Federraten, weniger Öl in der Gabel und eine angepasste Dämfung der Stereofederbeine sollen das Fahrwerk optimieren. Ein leichter zu demontierender Soziusplatz und leichter abnehmbare hintere Fußrasten sollen dem Solo-Umbau künftig einfacher machen.

Sondermodell der 500er Honda Rebel

Für 2020 wurde zudem das Zubehörprogramm um einen neuen Heckträger, eine Rückenlehne, Tankpolster und einen Display-Blendschutz erweitert. Neben den Ledertaschen ist nun auch eine Nylon-Satteltasche erhältlich. Zudem ist eine Rebel-Variante erhältlich, die folgendes Zubehör ab Werk mitbringt: Scheinwerferverkleidung mit getönter Scheibe, Retro-Gabelcover und Faltenbälge sowie ein spezieller Sitz in Diamant-Optik.

Honda CMX 500 Rebel 2020 im Video

Preise und einen Marktstartermin nennt Honda noch nicht. Dafür wird es die Rebel neben den Farbversionen Graphite Black, Matte Axis Grey Metallic (in Verbindung mit dem ab Werk lieferbaren Zubehör-Kit) und Millennium Red auch in der neuen Farbvariante Matte Jeans Blue Metallic geben.

Honda Motorräder Rebel
Artikel 0
Tests 0
Modelljahre 0
Marktangebote 0
Alles über Honda Motorräder Rebel
Lesen Sie auch
Chopper/Cruiser
Mehr zum Thema EICMA
Sitzproben auf der EICMA 2019 Triumph Thruxton RS
Motorräder
Triumph Tiger 800 Erlkönig
Enduro
Motorrad-Neuheiten im Modelljahr 2020.
Recht & Verkehr
Italjet Dragster.
Roller