Motorradmesse in Mailand
EICMA 2021
Präsentiert von
Cake Work Series Cake
Cake Work Series
Cake Kalk Work
Cake Makka Work
Cake Ösa Work Handyman 8 Bilder

Cake Work Series: Lastenesel und Arbeitstier

Cake Work Series E-Zweiräder als Lastenesel und Arbeitstier

EICMA 2021

Cake präsentierte auf der EICMA 2021 in Mailand seine neue Work Series, für die die E-Zweiräder für unterschiedlichste Arbeitseinsätze optimiert wurden.

Der schwedische Elektrozweirad-Hersteller stellt seine neue und robuste Serie von Elektro-Nutzfahrzeugen vor, die ab sofort auch bestellbar sind. Cake hat dabei genauso Paket-Zusteller wie auch Handwerker im Fokus.

Beschränkungen für 150 Städte geplant

Das Konzept, in Städten elektrische Zweiräder als Nutzfahrzeuge einzusetzen, ist schon lange nicht mehr exotisch. Lastenräder und -mopeds gehören im urbanen Raum längst zum Stadtbild. Cake möchte mit der Work Series ein nachhaltiges und effizientes Konzept für Dienstleister und Logistikunternehmen anbieten. Und der Markt scheint definitiv Zukunft zu haben: Laut Cake haben weltweit bereits mehr als 150 Städte Beschränkungen für den Verkehr mit Verbrennungsmotoren angekündigt.

Dazu Stefan Ytterborn, Gründer und CEO von Cake: "Jede Branche, in der viele Kurzstrecken zurückgelegt werden, kennt den täglichen Kampf mit Staus, Strafzetteln und der Notwendigkeit sowohl wirtschaftliche als auch nachhaltige Fahrzeuge ohne fossile Brennstoffe zu finden. Wir bei Cake glauben fest daran, dass die Zukunft der Letzten-Meile-Lieferungen in elektrisch angetriebenen Zweirädern liegt".

Cake Work Series mit Nutzergruppen konzipiert

Die Work Series wurde laut Cake in Zusammenarbeit mit verschiedenen Nutzergruppen konzipiert und entwickelt und baut auf den drei bestehenden Plattformen auf: Auf dem E-Offroader Kalk, dem modularen Nutzrad Ösa und dem Stadt- und Pendler-Bike Makka. Alle Bikes der Cake Work Series sollen genug Energie bereitstellen, um damit einen ganzen Tag unterwegs sein zu können und auch um beispielsweise Werkzeug, Warmhalte- oder Kühlboxen ausreichend mit Strom zu versorgen.

Darüber hinaus verfügen die Modelle der Work Series über eine höhere Anhängelast und ein kompakteres Design, wie zum Beispiel einen schmaleren Lenker, der es den Fahrern erleichtern, leichter zwischen Autos hindurchzufahren.

Außerdem bietet Cake auch eine breite Palette von speziellem Zubehör für die Work Series sowie 19 komplette Konfigurationen.

Fazit

Nicht nur schick und hipp elektrisch ist die Work Series, denn dafür standen die Cake-Modelle schon zuvor. Jetzt scheinen sie mit den entsprechenden Anpassungen und dem Zubehör sogar praktisch genug für manch professionellen Handwerkereinsatz zu sein und können auch ernstzunehmende Paketmengen und -größen transportieren.

Mehr zum Thema EICMA
Yamaha Tracer 9 Polizia di Stato Polizei Italien
Tourer
Fantic XEF 450 Rally
Enduro
FB Mondial Piega
Naked Bike
Yamaha R1 GYTR VR46 Tribute
Supersportler
Mehr anzeigen