Energica EMCE-Elektromotor: Viel leichter und viel stärker

Energica EMCE-Elektromotor Viel leichter und viel stärker

Der italienische Elektromotorradhersteller Energica hat einen neuen Elektromotor für seine Maschinen vorgestellt. Der bietet fast 26 PS mehr Leistung und bringt zehn Kilogramm weniger Gewicht auf die Waage.

Energica EMCE-Elektromotor Energica

Bislang setzt Energica als Einheitsmotor in seinen Modellen einen 107 kW und 215 Nm starken Elektromotor ein. Jetzt tritt ein neues, leistungsstärkeres Triebwerk an.

Das war eigentlich erst für 2022 geplant. Da aber die Energica-Lieferkette durch die Corona-Pandemie stark geschwächt ist, haben die Italiener dessen Debüt stark vorgezogen. Entwickelt wurde der neue Elektromotor zusammen mit den Spezialisten von Mavel. Der EMCE getaufte Antrieb soll in allen aktuellen Energica-Modellen verbaut werden. EMCE steht übrigens für Energica Mavel Co-Engineering.

Über 170 PS Leistung

Dank des neuen EMCE-Motors erhöht sich die Spitzenleistung auf 126 kW bei 8.500/min und dank der neuen Flüssigkeitskühlung, soll die höhere Leistung auch über einen längeren Zeitraum zur Verfügung stehen. Bislang waren die Energica-Motoren ölgekühlt. Zudem fällt der neue Motor zehn Kilogramm leichter aus. Dieses Mindergewicht soll sich in einer um fünf bis zehn Prozent höheren Reichweite niederschlagen.

Gefertigt wird der neue EMCE-Motor in Italien, was die Lieferwege kurz macht und eine bessere Verfügbarkeit garantiert. Zunächst wird der neue Motor in die Motorräder für den europäischen und den nordamerikanischen Markt verbaut. Die Märkte in Asien werden später bedient.

Umfrage

Wie steht ihr zum Elektromotorrad?
34230 Mal abgestimmt
Kommt für mich nicht in Frage.
Für den urbanen Verkehr die Zukunft des Zweirads.
Am Elektromotorrad führt kein Weg vorbei.

Fazit

Energica bestückt seine Motorräder mit einem neuen Elektromotor. Der bringt über 170 PS an den Start und zusätzlich erhöht sich durch sein Mindergewicht die Reichweite der Motorräder.

Zur Startseite
Energica
Artikel 0 Tests 0 Modelle 0 Videos 0 Markt 0
Alles über Energica
Mehr zum Thema Motor
Kawasaki Wasserstoff-Verbrennungsmotor auf Basis des H2-Vierzylinders
Technologie & Zukunft
Aprilia 250er Twin
Supersportler
Honda Hornet Transalp Motor 2023
Naked Bike
Suzuki R2 Enduro Erlkönig
Enduro
Mehr anzeigen