Motorradmesse in Mailand
EICMA 2019
Präsentiert von
KTM SX-E 5 Elektrocrosser KTM
KTM SX-E 5 Elektrocrosser
KTM SX-E 5 Elektrocrosser
KTM SX-E 5 Elektrocrosser
KTM SX-E 5 Elektrocrosser 9 Bilder

KTM SX-E 5

Elektro-Crosser für Kinder

KTM präsentiert ein neues Elektromotorrad für Kinder. Die neue KTM SX-E 5 ist ein echter Crosser mit einer Leistung ähnlich der einer KTM 50 SX.

Die KTM SX-E 5 setzt auf einen bis zu 5 KW starken, luftgekühlten Elektromotor, der von einem kompakten Lithium-Ionen-Akku mit 907 Wh Kapazität gespeist wird. Mit sechs Leistungs-Modi wird Anfängern der Einstieg erleichtert, im Full-Power-Modes kommen aber auch die schnellsten Junioren voll auf Ihre Kosten. Zudem zeigt sich der Antrieb äußerst wartungsarm und beinahe geräuschlos.

Variable Sitzhöhe

Das Fahrwerk der KTM SX-E 5 ist in Sachen Sitzhöhe vielfach einstellbar und richtet sich an Fahrer zwischen drei und zehn Jahren. Für die Allerkleinsten gibt es einen Tieferlegungskit. Vorne führt, federt und dämpft eine WP XACT 35-Luftfedergabel mit 205 mm Federweg, hinten ist zentral ein WP XACT-Federbein verbaut. Dazu gibt es Scheibenbremsen an beiden Rädern, einen konifizierten Alu-Lenker und ein Stahlrohr-Rahmen mit Heckrahmen aus Fiberglas-verstärktem Kunststoff.

Zu haben ist die neue KTM SX-E 5 ab Herbst 2019 zu einem Preis von 4.995 Euro plus Nebenkosten.

KTM
Artikel 0 Tests 0 Modelle 0 Videos 0 Marktangebote 0
Alles über KTM
Mehr zum Thema EICMA
Aprilia RS660
Supersportler
Elektro
Harley-Davidson 338R Patentzeichnung
Motorräder
Bimota Tesi H2
Supersportler