Z56 EGO Dirt Bike von Zukun Plan. Zukun Plan.
Z56 EGO Dirt Bike von Zukun Plan.
Z56 EGO Dirt Bike von Zukun Plan.
Z56 EGO Dirt Bike von Zukun Plan.
Z56 EGO Dirt Bike von Zukun Plan. 8 Bilder

Z56 EGO Dirt Bike von Zukun Plan

Elektro-Offroad-Motorrad für Kinder

Mit der Z56 EGO Dirt Bike hat Zukun Plan einen stylischen Offroad-Prototypen mit Elektroantrieb vorgestellt, der Kinderherzen höher schlagen lassen dürfte.

Das nächste Weihnachtsfest ist zwar noch ein ganzes Stück weit entfernt, beim Anblick der Z56 EGO Dirt Bike könnte beim zweiradinteressierten Nachwuchs bereits heute die Wunschliste für den Weihnachtsmann abgegeben werden. Zwar handelt es sich beim von Zukun Plan entwickelten Dirt Bike noch um einen Prototyp – allerdings zeigt dieser eindrucksvoll, in welche Richtung es im sportlichen Nachwuchsbereich antriebstechnisch und auch optisch zukünftig gehen könnte – allerdings nur, wenn sich das Designunternehmen für eine Umsetzung entscheiden sollte, wovon aktuell noch keine Rede sein kann.

Zielgruppe zwischen 6 und 11 Jahren

Mit der Z56 Ego Dirt wendet sich Zukun Plan an die ganz jungen Biker unter uns. Bei der Zielgruppe gibt das Unternehmen Kinder zwischen 6 und 11 Jahren an. Dabei möchte der erste Prototyp mit eher schlanken Zügen punkten. Für den nötigen Saft soll eine 56 Volt-Batterie mit 7,5 Ah von Ego Power sorgen. Ein Elektromotor mit 1.000 Watt übernimmt dabei den Vortrieb. Der laut Zukun Plan ohne großen Aufwand wechselbare Akku soll sich dabei innerhalb von einer Stunde vollständig aufladen lassen.

Z56 EGO Dirt Bike von Zukun Plan.
Zukun Plan.
Elektrischer Antrieb, futuristisches Design: Der Prototyp zeigt, in welche Richtung es in Zukunft im sportlichen Nachwuchsbereich gehen könnte.

Das Design des Offroad-Bikes ist dabei sehr futuristisch mit einem Hauch Aggressivität gehalten. Besonders der giftgrüne Rahmen und das farblich passende Federbein verstärken diesen Eindruck noch einmals. Die sonstige Lackierung ist in einer Mischung aus grauen, silbernen und schwarzen Farbtönen gehalten. Passend dazu spendieren die Designer dem Bike futuristisch anmutende LED-Beleuchtung und ein aufs Wesentliche reduzierte LC-Display.

Über Zukun Plan

Zukun Plan ist ein Design-Unternehmen, welches mit einigen bekannten Größen aus der Industrie zusammenarbeitet. Auf der Partnerliste stehen unter anderem Coleman, Dirt Devil, Fisher Price, Power Wheels und einige weitere größere Unternehmen. Mit der Z56 EGO Dirt Bike möchte Zukun Plan nun vorfühlen, ob sich ein Einstieg in das Motorrad-Segment auszahlen könnte. Auch KTM hatte zuletzt übrigens mit der SX-E5 ein neues und elektrisch angetriebenes Kinder-Motorrad für den Offroad-Bereich vorgestellt, welches in eine ähnliche Richtung zielt.

Fazit

Schick, was sich die Designer von Zukun Plan da ausgedacht haben. Leider handelt es sich bei der Z56 Ego Dirt zunächst aber nur um einen Prototypen, der zeigen soll, in welche Richtung es zukünftig im Offroad-Nachwuchsbereich gehen könnte. Der Wunschzettel für den Weihnachtsmann muss also doch noch einmal geändert werden ... schade!

Mehr zum Thema Elektromotorrad
Harley-Davidson LiveWire Custom.
Elektro
Cake Kalk Ink SL.
Elektro
Verge TS.
Elektro
Kawasaki EV Project
Elektro