Wheels and Waves (2015). jkuenstle.de

Wheels & Waves 2019

Festival in Biarritz

Das Motorradfestival Wheels & Waves 2019 steht vor der Tür. Das Event steigt vom 12. bis zum 16. Juni im französischen Biarritz.

Das Wheels and Waves feiert in diesem Jahr sein achtes Jubiläum. Auch in diesem 2019 können sich Besucher unter anderem auf jede Menge Custom-Bikes, lockere Stimmung, Live-Musik und Renn-Wettbewerbe freuen. Los geht es bereits am 12. Juni. Das beliebte Event endet am Sonntag, den 16. Juni 2019. Auch Surf- und Skatefans kommen beim Wheels & Waves übrigens voll auf ihre Kosten.

Buntes Programm an fünf Tagen

Apropos Kosten: Für das Event werden viele verschiedene Ticket-Varianten angeboten. Die günstigste Variante stellt der sogenannte Event-Pass dar, der 10 Euro kostet und für lediglich eines der zahlreichen Events auf dem Festival gültig ist. Ein sogenannter 1-Day-Pass ist für 25 Euro zu haben. Zudem gibt es einen Weekend-Pass (Zutritt für Samstag und Sonntag) für 40 Euro, einen 3-Day-Pass (Zutritt für Freitag, Samstag und Sonntag) für 60 Euro und einen 5-Day-Pass für 90 Euro. Im Vorverkauf ist der 5-Day-Pass übrigens für 60 Euro zu haben. Für Kinder unter 15 ist der Eintritt frei.

Bilder vom Wheels & Waves 2016

65 Bilder

Käufer der Tages- und Mehrtagestickets haben Zutritt zu allen Events des Festivals, die wie folgt aussehen:

  • Cité de l'Océan: Event-Gelände mit Motorrädern, Skateboarding, Surfing, Konzerten und mehr
  • Punk's Peak: Sprint-Rennen
  • El Rollo: Flat-Track-Rennen
  • Deus Swank Rally X Wheels and Waves: Enduro Rennen
  • Hit the Deck: Skate-Contest
  • Log Invitational: Surf-Wettbewerb
  • ArtRide: Ausstellung

Das Hauptgelände öffnet täglich um 10:00 Uhr. Mittwoch und Donnerstag schließen die Tore um 22:00 Uhr; am Freitag und Samstag um jeweils 01:00 Uhr des Folgetages und am Sonntag schließlich um 18:00 Uhr.

Wheels & Waves 2019 – Standort Google Maps:

Sport & Szene Events Kawasaki-Roboter Kawasaki Ninja H5 Kawasaki-Roboter lässt Ninja H2R in die Luft gehen 2.300 Nm, 18 km/h schnell und 57.000 Euro teuer

In Speyer ließ Kawasaki eine Ninja H2R publikumswirksam mal eben in die...

Mehr zum Thema Frankreich
Recht & Verkehr
Recht & Verkehr
Motorsport
Motorsport