Benelli BN 125 (2022) Benelli

Benelli BN 125: Für Einsteiger und Pendler

Benelli BN 125 Modelljahr 2022 Für Einsteiger, Jugendliche und Pendler

Mit der BN 125 bringt Benelli neben der TNT 125 das zweite Einsteiger-Bike. Es taugt auch für Pendler mit dem erweiterten Autoführerschein.

Mit ihrem kantigen Design und dem auffälligen roten Gitterrohr-Rahmen – oder wahlweise in Neonfarben und mit schwarzem Rahmen – ist die BN 125 schon von weitem erkennbar. Der luftgekühlte Viertakt-Einzylinder mit elektronischer Einspritzung und Euro 5-Update liefert 11 PS Leistung bei 9.500/min und ein maximales Drehmoment von 10 Nm bei 7.000/min. seine Kraft gibt er an ein Fünfgang-Getriebe weiter. Der Verbrauch soll bei 1,7 Liter auf 100 Kilometer liegen, in den Tank passen 13,5 Liter Kraftstoff. Die Zahlen versprechen viele Kilometer zwischen zwei Tankstopps – theoretisch wäre es 794. Aber selbst mit dem doppeltem Praxisverbrauch immer noch rund 400 Kilometer.

06/2019, Honda CBF125
Verkehr & Wirtschaft

Vorne trägt die BN 125 eine Upside-Down-Gabel, die ein 17-Zoll-Gussrad mit 100/80er Reifen führt. Hinten dreht sich in einer Zweiarmschwinge mit Zentralfederbein ein 130/70er Reifen auf einer ebenfalls 17 Zoll großen Felge. Die Bremsanlage setzt vorne auf zwei Wave-Bremsscheiben (260 mm) und hinten auf eine einzelne (240 mm). ABS ist nicht an Bord, doch die Mindestanforderung wird mit CBS, also einer Kombibremse, erfüllt.

Niedrige Sitzhöhe, kurzer Radstand

Dank ihrem kurzen Radstand (1.360 mm) soll es mit der Benelli BN 125 auch flink und wendig durch dichten Pendlerverkehr gehen. Und mit der Sitzhöhe von 789 Millimetern dürften kleinere Motoradfahrer gut und sicher zurechtkommen.

Die Benelli BN 125 ist ab sofort für 2.499 Euro (zuzüglich 250 Euro Überführungskosten) in den Farben White, Black und Flash Green erhältlich. In der Farbe Flash Green ist der Rahmen nicht wie gewohnt rot lackiert, sondern hält sich in Schwarz etwas bedeckter.

Als 125er darf die Benelli BN 125 mit dem um die Schlüsselzahl B196 erweiterten Autoführerschein gefahren werden.

Umfrage

Kennen Sie jemanden, der sich Dank der neuen Führscheinregelung eine 125er zugelegt hat?
14919 Mal abgestimmt
Ja klar, ich selbst!
Ja, ich kenne jemanden, der diese Möglichkeit genutzt hat.
Nein, mir ist niemand bekannt.

Fazit

Euro 5 und neue Farben gibt es für die Benelli BN 125. Und mit dem neuen Neongrün auch zum ersten Mal eine Farboption mit schwarzem statt mit rotem Gitterrohrrahmen.

Motorräder Naked Bike Zongshen Cyclone RA 9 Gilera mit V2 vor Comeback Gilera kommt mit alter Aprilia-Technik zurück

Schon 2023 soll die Aprilia-Technik in einer Cyclone und Gilera Serie...

Benelli
Artikel 0 Tests 0 Modelle 0 Videos 0 Markt 0
Alles über Benelli
Mehr zum Thema 125er
Kawasaki Ninja 125 Kompakttest
Supersportler
Verkehr & Wirtschaft
CF Moto Papio Electric
Elektro
Zero S 11kw Pendlertest
Elektro
Mehr anzeigen