MOTORRAD Leserwahl 2020 Best Brands Teil 2 Teaser Hersteller
MOTORRAD Leserwahl 2020 Best Brands
MOTORRAD Leserwahl 2020 Best Brands
MOTORRAD Leserwahl 2020 Best Brands
MOTORRAD Leserwahl 2020 Best Brands 22 Bilder

Leserwahl Best Brands 2020 Teil 2

Beste Marken aus 7 von insgesamt 22 Kategorien

Kettensprays/Reinigungs-/Pflegemittel, Kommunikationssysteme, Lederkleidung, Navigationssysteme, Öle/Schmiermittel sowie Onlineshops und Protektoren – welche Marken ihr in diesen 7 Kategorien zu Siegern gekürt habt, präsentieren wir euch in Teil 2 der Best Brands 2020.

45.178 Leser haben an der Leserumfrage zu den Best Brands 2020 teilgenommen – danke dafür! Ihr konntet alle Marken ankreuzen, deren Produkte euch überzeugen. Aus dieser Befragung entstand eine Rangfolge – die am häufigsten genannte Marke in der jeweiligen Kategorie wurde Best Brand 2020. Im Folgenden seht ihr die Ergebnisse aus den Kategorien Kettensprays/Reinigungs-/Pflegemittel, Kommunikationssysteme, Lederkleidung, Navigationssysteme, Öle/Schmiermittel sowie Onlineshops und Protektoren.

In Teil 1 seht ihr die Gewinner und Top 10-Platzierungen der Kategorien Auspuffe, Biker-Jeans, Bremssysteme, Fahrwerks-Tuning, Filialisten, Gepäcksysteme/Koffer, Handschuhe und Helme.

In Teil 3 präsentieren wir euch die Gewinner und Top 10-Platzierungen folgender Kategorien: Reifen, Rucksäcke, Stiefel, Textilkleidung, Versicherungen, Werkzeuge und Zubehör/Umbauten.

Kettensprays/Reinigungs-/Pflegemittel

Best Brands 2020 Tabelle
Best Brand 2020-Sieger in der Kategorie Kettensprays/Reinigungs-/PFlegemittel: S100/Dr. Wack

Durch diese Branche ging an der Spitze fast ein Erdbeben. Die Produkte von S100/Dr. Wack wuchsen über sich selbst hinaus, WD 40 verlor knapp sechs Prozentpunkte und damit ganz schön viele Fans. Sie liefen ganz offensichtlich zu Liqui Moly über. Vor knapp einem Jahr hatte die Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) Reinigungsmittel getestet und das Sprühgel S100 Total Reiniger von Dr. Wack zum Testsieger am besten empfunden. Es macht den Dreck wirklich weg und trocknet ohne abledern zu müssen und ohne Wasserflecken zu hinterlassen. Für den Komfort greifen Biker offensichtlich tiefer in die Tasche und lassen Muttis Hausmittelchen, die es weitaus günstiger gibt, vorsichtshalber lieber liegen.

Kommunikationssysteme

Best Brands 2020 Tabelle
Best Brand 2020-Sieger in der Kategorie Kommunikationssysteme: Sena

Diese Best Brand-Kategorie konnten die MOTORRAD-Leser zum zweiten Mal wählen. Viel getan hat sich in der Rangfolge im Vergleich zum vergangenen Jahr bis auf den Positionstausch zwischen Albrecht und Interphone nicht. Auffällig ist aber, dass Sena jetzt schon fast doppelt so viel Fans hat wie Cardo. Großen Anteil daran dürfte die SF-Serie haben. Sie wurde für junge Fahrer mit knapper Brieftasche konzipiert. Die Linie reicht vom Basis-Headset, das nur die Verbindung mit dem Handy oder Navi erlaubt, bis zum Sena SF4. Damit ist die Kommunikation in kleinen Gruppen möglich. Die Sena-Palette hat in den vergangenen Jahren weiter zugelegt.

Lederkleidung

Best Brands 2020 Tabelle
Best Brand 2020-Sieger in der Kategorie Lederkleidung: Schwabenleder

Das Dutzend ist voll. Seit zwölf Jahren lässt die Motorrad-Fraktion am liebsten Schwabenleder an die Haut. Der unvergessene Firmengründer Claus Hämmer lässt im Himmel mit Sicherheit Freudenschreie los, wenn er sieht, wie sein Nachwuchs das Lebenswerk der Familie am Laufen hält. Während Sohn Dennis im Hintergrund die Fäden in der Hand hält, sammelt Tochter Julia Erfahrungen mit den hauseigenen Maßkombis am eigenen Leib. Sie ist in der IDM Supersport 300 am Start, aber noch nicht hundertprozentig sattelfest. Von ernsthaften Blessuren blieb sie aber dank der Eigenkreationen bisher erfolgreich verschont. Das Votum für Schwabenleder fiel 2020 zwar geringer aus als im Vorjahr, so dass Dainese bald am Stuhl sägen könnte, aber vor zehn Jahren fiel das Ergebnis noch viel knapper aus. Auf dem dritten Platz steht Alpinestars wie eingemeißelt. Eine steigende Tendenz in Sachen Beliebtheit ist bei Held zu beobachten. Wenn das so weiter geht, winkt hier bald der Podestplatz.

Navigationssysteme

Best Brands 2020 Tabelle
Best Brand 2020-Sieger in der Kategorie Navigationssysteme: TomTom

Hier spielen TomTom und Garmin in ihrer eigenen Liga. Motorrad-Navigationsgeräte haben trotz der Handy-Apps, die einen auch ans Ziel bringen, in keinster Weise ausgedient. Wer sonst ist wasserdicht, hält Schläge auf der Buckelpiste aus und weist den schönsten Weg? Das können nur echte Navis. Nur sie kennen auch die idealen Strecken für Motorradfahrer mit vielen Kurven und sanften Hügeln. Das neue All-Terrain-Motorrad-Navi von Garmin enthält topografische Karten für Offroad-Touren.

Öle/Schmiermittel

Best Brands 2020 Tabelle
Best Brand 2020-Sieger in der Kategorie Öle/Schmiermittel: Liqui Moly

Liqui Moly hat die Führung verteidigt, nachdem Castrol erstmals letztes Jahr den Platz an der Sonne abgeben musste. Vor zehn Jahren schien Castrol unantastbar zu sein, Liqui Moly war dagegen ein ganz kleines Licht, aber dafür Shell groß im Geschäft. Aber Liqui Moly hat sich als preiswertes, deutsches Unternehmen manifestiert und ist besonders als Nachfüllprodukt absolut angesagt. Das im Vergleich zu den Schmierstoffriesen junge Mittelstandsunternehmen aus Ulm hat am Bekanntheitsgrad gearbeitet. Das ist die halbe Miete. Und produziert wird in Deutschland.

Online-Shop

Best Brands 2020 Tabelle
Best Brand 2020-Sieger in der Kategorie Onlineshop: louis.de

Hier handelt es sich um eine neue Kategorie. Der Online-Shop von louis.de nimmt den größten Stellenwert bei unseren Lesern ein. Bei Deutschlands und auch Europas größtem Anbieter von Motorradbekleidung und -zubehör stimmt es vor und hinterm Ladentisch. Der Online-Shop ist gut sortiert, idiotensicher aufgebaut und liefert zusätzlich nützliche Einsteiger-, Länder- und Tourentipps. Im Serviceteil werden selbst Fragen beantwortet, die oft gerne unter den Tisch gekehrt werden. So etwa wie Ratenkauf, Reklamation und Rücksendung. Bei der Erstellung dieses Online-Shops haben echt ein paar helle Köpfe zusammen gearbeitet. So wird Einkaufen leicht gemacht. Bei polo.de geht das Ganze eine Spur bunter und knalliger ab. Die einzelnen Bereiche werden mit wunderbaren Beschreibungen gespickt, deren Highlights verlinkt sind und gleich auf die richtigen Artikel weiterleitet. So wird klargemacht, was der Biker haben muss, beziehungsweise sollte. Auch bei fc-moto.de steigt der Kunde schnell durch, dort wird das umfangreiche Angebot plakativ präsentiert.

Protektoren

Best Brands 2020 Tabelle
Best Brand 2020-Sieger in der Kategorie Protektoren: Dainese

Dainese-Protektoren bleiben des Bikers Liebling. Das Vertrauen in die italienische Hartschale ist groß, die Innovationen purzeln wie am Fließband. Das Innenleben des Pro-Speed-Rückenprotektor besteht zum Beispiel aus einer exklusiven Waben-Innenstruktur aus Aluminium und er kann sich Temperaturveränderungen anpassen. Schließlich sieht der Umschnallprotektor auch noch gut aus und das ist das einer wichtigsten Kaufgründe überhaupt. Alpinestars und Held haben ebenfalls wieder einen hervorragenden Job gemacht, aber es ist nicht leicht, gegen das Image von Dainese anzukommen. Trotz allem haben auch kleine Anbieter wie Super Shield eine Daseinsberechtigung. Dort ist der Aufwand reduzierter, die Marken sind wegen der günstigeren Preise beliebt.

Mehr zum Thema Top-Listen
Motorrad-Neuzulassungen im April 2020.
Verkehr & Wirtschaft
Motorrad Weltmarkt 2019
Verkehr & Wirtschaft
Vespa Primavera Sean Wotherspoon.
Roller
KTM 125 Duke.
Motorräder A-Z