Honda CB 650 R Honda
Kawasaki Z900 2020
Yamaha MT-07.
KTM 690 SMC R
Kawasaki Z 650 (2020) 20 Bilder

Motorrad-Neuzulassungen Februar 2020

Top 20 der beliebtesten Motorräder

Fünf Hersteller bestücken die Top 20 der Motorrad-Neuzulassungen im Februar 2020, davon zwei aus Europa und drei aus Japan. Vielfalt geht anders, aber das Jahr ist noch jung.

Acht BMWs, vier Yamahas, drei KTMs sowie drei Hondas und zwei Kawasakis – so setzen sich die Top 20 der beliebtesten Motorräder in Deutschland für den Februar 2020 zusammen. Im Januar waren noch die Ducati Panigale V4 und die Husqvarna 701 Supermoto mit von der Partie, im Gesamtjahr 2020 schafften es auch Suzuki und Harley-Davidson noch in das Ranking.

Zweirad-Gesamtmarkt legt zu

Aber das Jahr ist noch jung. Und auch wenn wir mancherorts keinen richtigen Winter hatten, startet die Motorradsaison nun erst so richtig und viele brandneuen Modelle rollen jetzt oder demnächst frisch auf den Markt. Womöglich ist es auch dem vorgezogenen Frühling zu verdanken, dass der Zweirad-Gesamtmarkt gegenüber dem Vorjahr im Februar 2020 um rund 18 Prozent zulegen konnte. Die großen Motorräder machen dabei ein Plus von 6,2 Prozent aus – 787 Exemplare wurden im Zeitraum von Januar bis Februar 2020 mehr zugelassen als noch 2019.

Schauen wir auf die Neuzulassungskurven der Leichtkrafträder und der Leichtkraftroller, sehen wir bei beiden Fahrzeugklassen einen Zuwachs von über 75 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Das könnte nicht nur auf die milden Temperaturen zurückzuführen sein, sondern auch auf die neue Führerscheinregelung, die seit dem 31. Dezember 2019 gilt. Sie erlaubt es Autofahrern (Führerscheinklasse B) unter bestimmten Voraussetzungen, ein Motorrad oder einen Roller bis 125 cm³ Hubraum zu fahren – ohne Führerschein. Hierfür gelten allerdings bestimmte Voraussetzungen, die wir euch auch in unserer Podcast-Folge zu diesem Thema erläutern.

Die/Der Fahrerin/Fahrer muss:

  • mindestens 25 Jahre alt sein
  • mindestens fünf Jahre den Führerschein der Klasse B besitzen
  • mindestens vier Doppelstunden Theorie- und mindestens fünf Doppelstunden Praxisunterricht absolvieren
  • Fahrlehrer entscheidet, wann er die Bescheinigung für den Zusatzeintrag der benötigten Schlüsselzahl im Führerschein ausstellt

Das 125er-Ranking wird angeführt von KTM 125 Duke, Honda CB 125 R, Yamaha YZF-R 125, Kawasaki Z 125, Beta RR Enduro 125, Aprilia SX 125 sowie Honda Monkey. Bei den 125er-Rollern führen die Statistik zwei Vespas Primavera und GTS 125 an, dann folgen der NMax von Yamaha, der PCX 125 von Honda und der Liberty 125 von Piaggio.

Motorrad-Neuzulassungen Februar 2020

Platzierung Modell Neuzulassungen Februar Neuzulassungen 2020 gesamt
1 BMW R 1250 GS 750 1.228
2 Kawasaki Z 900 262 332
3 Yamaha MT-07 180 246
4 KTM 690 SMC 175 244
5 Kawasaki Z 650 171 202
6 BMW R 1250 RS 169 238
7 KTM 790 Duke 162 220
8 BMW R 1250 R 152 227
9 BMW S 1000 XR 151 178
10 Yamaha Ténéré 700 140 234
11 BMW S 1000 RR 139 193
12 Honda CB 650 R 131 180
13 BMW F 750 GS 120 187
14 KTM 790 Adventure 114 153
15 BMW F 850 GS 110 166
16 Honda CRF 1100 L Africa Twin 108 175
17 Honda CB 500 F 107 144
18 Yamaha MT-09 106 152
19 BMW F 900 R 103 120
19 Yamaha Tracer 900 103 137

Quelle: KBA / mps-Berechnungen

Mehr zum Thema Neuzulassungen
Motorrad-Neuzulassungen im April 2020.
Verkehr & Wirtschaft
Motorrad Weltmarkt 2019
Verkehr & Wirtschaft
BMW F 900 R Modelljahr 2020
Verkehr & Wirtschaft
Yamaha Tenere 700 Modelljahr 2020
Verkehr & Wirtschaft