Suzuki GSX-S 750 und Honda CBR 650 R. Hersteller
Honda CBR 650 R.
Harley-Davidson Sport Glide.
Harley-Davidson Street Bob.
BMW F 750 GS. 20 Bilder

Motorrad-Neuzulassungen im Mai 2019

Top 20 der beliebtesten Modelle

Auch im Mai bleibt die BMW R 1250 GS in Sachen Motorrad-Neuzulassungen das Maß aller Dinge. Auch zwei Modelle von Harley-Davidson haben es im vergangenen Monat in die Top 20 geschafft.

Gute Neuigkeiten für die Motorradbranche: Schaut man sich die Neuzulassungenstatistiken für dieses Jahr an, befindet sich die Motorradbranche im Aufwind. Zwischen Januar und Mai 2019 wurden in Deutschland bisher 63.182 Motorräder neu zugelassen. Zum Vergleich: Im selben Zeitraum des vergangenen Jahres waren es lediglich 58.423 Neuzulassungen. Prozentuell ergibt das ein Plus von 8,15 Prozent. Ähnlich gut sehen die Zahlen für den gesamten Zweirad-Markt aus, der von 79.186 auf 87.883 Neuzulassungen angestiegen ist und damit ein Plus von 10,98 Prozent verbuchen kann.

BMW R 1250 GS vergrößert Abstand

Souverän an der Spitze steht weiterhin die BMW R 1250 GS, die in diesem Jahr bereits 6.229 Neuzulassungen auf dem Konto hat. Alleine im Mai 2019 wurde die neue Reiseenduro von BMW 1.116 Mal neu zugelassen. Dahinter positioniert sich die Yamaha MT-07 mit 531 Neuzulassungen (Gesamt-Neuzulassungen: 1.815), die Kawasaki Z 900 mit 376 Neuzulassungen (Gesamt: 1.649) und die Kawasaki Z 650 mit 349 Neuzulassungen (Gesamt: 1.514).

Harley-Davidson Sport Glide.
Harley-Davidson
Die Harley-Davidson Sport Glide ist eines von zwei Bikes, die es im Mai 2019 in die Top 20 der Motorrad-Neuzulassungen geschafft hat.

Etwas unerwartet haben es im Mai auch zwei Modelle von Harley-Davidson in die Top 20 der Motorrad-Neuzulassungen geschafft. Die Street Bob konnte 173 Neuzulassungen verbuchen; bei der Sport Glide waren es 162 Stück. Neben den beiden Harleys haben es ansonsten satte fünf Bikes von Honda, jeweils drei von BMW, Yamaha und KTM und noch einmal jeweils zwei von Kawasaki und Suzuki ins Ranking geschafft.

KTM 125 Duke beliebtestes Leichtkraftrad

Bei den 125er hat die KTM 125 Duke weiterhin die Nase vorn. Das kleine Naked Bike wurde im Mai 363 Mal neu zugelassen. Auch im Gesamtjahr steht das KTM-Bike mit 1.328 Neuzulassungen an der Spitze des Rankings. Bei den Rollern hat die Piaggio Vespa Primavera am besten abgeschnitten. Im Mai holte die Vespa 218 Neuzulassungen. Zwischen Januar und Mai 2019 verzeichnete der Retroroller aus Italien 808 Neuzulassungen.

Motorrad-Neuzulassungen im Mai 2019

Platz Modell Neuzulassungen Mai 2019 Gesamt 2019
1 BMW R 1250 GS 1.116 6.229
2 Yamaha MT-07 531 1.815
3 Kawasaki Z 900 376 1.649
4 Kawasaki Z 650 349 1.514
5 Honda CMX 500 Rebel 258 1.021
6 KTM 790 Duke 245 1.137
7 Yamaha MT-09 240 935
8 Honda Africa Twin 224 1.187
9 BMW R 1200 R 222 739
10 Suzuki GSX-S 750 221 816
11 KTM 390 Duke 211 920
12 Suzuki SV 650 198 837
13 Honda CB 650 R 197 789
13 KTM 690 SMC 197 792
15 Honda CB 500 F 189 720
16 BMW F 750 GS 173 987
16 Harley-Davidson Street Bob 173 574
18 Harley-Davidson Sport Glide 162 514
19 Honda CBR 650 R 156 303
20 Yamaha Tracer 900 154 895
Ratgeber Recht & Verkehr Kawasaki Inspektion Kawasaki-Inspektionsintervalle Die Grünen verdoppeln

Kawasaki hebt die Inspektionsintervalle für seine Modelle deutlich an.

Mehr zum Thema Neuzulassungen
Recht & Verkehr
Honda Monkey
Recht & Verkehr
Moto Guzzi V85 TT
Recht & Verkehr
Recht & Verkehr