Tourentipps
Exklusive Motorradtouren zum Nachfahren
Präsentiert von
Arturo RIvas

MOTORRAD-Tourentipp - Die Zugspitzen-Tour

Rund um Deutschlands höchsten Berg

Tourentipp

Von Deutschland aus kommend, startet das Roadbook dieser Runde nach dem Autobahnende der A 95 kurz vor Garmisch-Partenkirchen in Oberau. Freilich ist ein Runden-Start auch überall anders möglich.

Tourdauer: circa 5 Std. (ohne Pausen), 1,5 Tage bei Einkehr mit Übernachtung / Gefahrene Strecke: 260 km

GPX
Hier die GPX-Datei der Tour herunterladen0,39 MByte
  1. Von Oberau aus geht es zunächst noch kurz in Richtung Garmisch, dann rechts circa sieben Kilometer bergauf über die B 23 bis zum Abzweig links (hier Biergarten Ettaler Mühle) Richtung Schloss Linderhof und Plansee. Nach rund 17 Kilometern geht es über die Grenze nach Tirol und kurvig am Plansee entlang bis Breitenwang und Reutte.
  2. In der Ortsmitte von Reutte ist das Lechtal schon ausgeschildert. Am Kiesbett des Lech entlang geht es auf der B 198 zügig über 25 Kilometer nach Süden bis zum Abzweig hinter Elmen nach links auf das Hahntennjoch. Von hier geht es kurvig und durch kurze Tunnel bergauf, bis die Straße nach zehn Kilometern vor Boden erneut nach links in Richtung Hahntennjoch abzweigt. Von hier sind es noch fünf teils steile Kilometer mit Haarnadelkurven bis zur Passhöhe auf 1894 Metern.
  3. Über die Ostrampe geht es für 14 Kilometer abwärts nach Imst. In Imst erst links, dann rechts und über einen Kreisverkehr immer Richtung Landeck ins Inntal. Hier der B 171 für 18 km folgen bis Zams. Das Hotel ist nach der Ortsmitte links.
  4. Von Zams durchs Inntal über Imst zurück auf der B 171 und weiter bis zum Abzweig nach 30 km rechts auf den Haimingerberg („Gasthof Bergland“ nach knapp drei km links). In Ochsengarten geht es nach zwölf Kilometern links aufs Kühtai.
  5. Bergab über Sellrain nach Kematen, von hier erst der Ausschilderung Zirl und dann Garmisch folgen. Acht Kilometer nach dem steilen Zirler Berg geht es links über Seefeld/Süd, Neuleutasch und Weidach an der Leutascher Ache entlang waldig bergab zurück. Kurz nach der deutschen Grenze links durch Mittenwald sieben Kilometer nach Klais und hier auf der B 2 zurück nach Garmisch-Partenkirchen und Oberau.
PDF
Hier das Roadbook als PDF herunterladen2,35 MByte

Weitere Touren und Geschichten rund um die Deutschen Alpen, gibt es in RIDE NO.04!

Mehr zum Thema Tourentipps
Reisen
Reisen
Ride 05 2020 Teaser
Reisen
Reisen