Neuheiten 2021
Motorrad-Neuheiten 2021
Honda CBR 500 R 2021 Honda
Honda CBR 500 R 2021
Honda CBR 500 R 2021
Honda CBR 500 R 2021
Honda CBR 500 R 2021 7 Bilder

Honda CBR 500 R Modelljahr 2021: A2-Sportler nach Euro 5 homologiert

Honda CBR 500 R Modelljahr 2021 A2-Sportler nach Euro 5 homologiert

Die Modellpflege der Honda CBR 500 R widmet sich ausschließlich der Euro 5-Homologation. Neue Farben wie die CB 500 F und CB 500 X bekommt sie nicht.

Eine A2-kompatible "Pocket Rocket" nennt Honda seine CBR 500 R. Aber trotz 48 PS Spitzenleistung meint sie es ernst und rollt mit Stummellenker an. Da duckt sich der Fahrer sportlich hinter die Scheibe und Verkleidung. Die 48 PS bei 8.600/min und 43 Nm Drehmoment bei 6.500 Touren decken sich zwar mit den Leistungsdaten der Schwestern CB 500 F und CB 500 X, fühlen sich aber anders anfühlen. Außer in der Ergonomie unterscheidet sie sich von ihrer 500er-Verwandschaft aber nur marginal. Auch sie rollt mit buntem LC-Display an, das unter anderem mit einer Ganganzeige und einem Schaltindikator ausgestattet ist. Letzterer ist standardmäßig auf 8.750/min eingestellt, kann aber zwischen 5.000 und 8.750/min in 250er-Schritten individuell justiert werden.

Keine optischen Veränderungen

Honda spricht bei der CBR 500 R für das Modelljahr 2021 von einem "aerodynamisch fokussierten Make-Over" und "verbesserter Aerodynamik", geht jedoch nicht näher auf Maßnahmen oder Änderungen ein. Auf den ersten und zweiten Blick ist für uns an der CBR 500 R im Vergleich mit dem 2020er-Modell keine optische Änderung zu erkennen.

Zubehör für CBR 500 R 2021

Für die CB 500 F ist folgendes Honda-Originalzubehör erhältlich: 35-Liter-Top Case, Gepäckträger, Tanktasche, Heckpacktasche, hoher Windschild, Heizgriffe, Felgenbänder, Tankpad, 12-V-Steckdose, Soziusabdeckung.

Technische Daten Honda CBR 500 R 2021

  • Flüssigkeitsgekühlter Parallel Twin mit 471 cm³ Hubraum
  • Bohrung x Hub: 67mm x 66.8mm
  • Verdichtung: 10.7: 1
  • Max. Leistung: 48 PS (35 kW) bei 8.600/min
  • Max. Drehmoment: 43 Nm bei 6.500/min
  • Motorölmenge: 3.2 Liter
  • Tankinhalt: 17,1 Liter (inkl. Reserve)
  • Verbrauch (WMTC): 3,5 Liter/100 km
  • 6-Gang-Getriebe; Mehrscheiben im Ölbad
  • Stahlrohrrahmen
  • Abmessungen (L x B x H): 2.080 mm x 755 mm x 1.145 mm
  • Sitzhöhe: 785 mm
  • Radstand: 1.410 mm
  • Lenkkopfwinkel: 25.5°
  • Nachlauf: 102 mm
  • Bodenfreiheit: 130 mm
  • Gewicht (vollgetankt): 192 kg
  • Federung vorne: 41 mm Telegabel, Federvorspannung einstellbar
  • Federung hinten: Kastenschwinge mit Pro-Link-Aufhängung, Federvorspannung 5-fach einstellbar
  • Räder vorne: Aluminium Speichenräder
  • Räder hinten: Aluminium Speichenräder
  • Reifengröße vorne: 120/70ZR–17M/C
  • Reifengröße hinten: 160/60ZR–17M/C
  • Bremsen: ABS
  • Bremse vorne: 320 mm Wave-Bremsscheibe mit 2-Kolben-Bremszange
  • Bremse hinten: 240 mm Wave-Bremsscheibe mit Einkolben-Bremszange

Fazit

Die Honda CBR 500 R ist im Modelljahr 2021 nach Euro 5 homologiert. An den Leistungsdaten und der Ausstattung ändert sich nichts im Vergleich zum 2020er-Modell. Es wird sie auch unverändert in den Farbvarianten Grand Prix Red, Matt Axis Gray Metallic und Pearl Metalloid White geben.

Honda Motorräder CBR 500 R
Artikel 0 Tests 0 Modelljahre 0 Videos 0 Marktangebote 0
Alles über Honda Motorräder CBR 500 R
Mehr zum Thema Motorrad-Neuheiten im Überblick
Ducati Monster Modelljahr 2021 Sperrfrist
Naked Bike
KTM 450 SX-F FACTORY EDITION
Enduro
Honda CRF 300 L/Rally
Enduro
Ducati Monster Teaser
Motorräder A-Z