Triumph Scrambler 1200XE Triumph
Triumph Scrambler 1200XE
Triumph Scrambler 1200XE
Triumph Scrambler 1200XE
Triumph Scrambler 1200XE 5 Bilder

Triumph steigt ins Off-Road-Racing ein

Mit der Scrambler 1200 XE zur Mexican 1.000

Triumph wird werkseitig wieder in den Langstrecken-Off-Road-Rennsport einsteigen. Erster Einsatz wird die Mexican 1.000 vom 26. April bis zum 3. Mai.

Bei ihrem Off-Road-Comeback setzen die Briten auf eine Triumph Scrambler 1200XE als Rennbike und den professionellen Stuntfahrer Ernie Vigil. Der hatte die Mexican 1.000 bereits mit einer triumph Tiger 800 absolviert.

Die Triumph Scrambler 1200XE mit der Vigil das 1.000 Meilen-Rennen in Mexiko angehen wird, ist weitestgehend serienmäßig. Für den Renneinsatz wurden lediglich eine andere Sitzbank, andere Lampen, und Handgriffe sowie spezielle Sandreifen montiert. Dazu gibt es eine spezielle Lackierung un Blau und Weiß.

Nach dem Einsatz bei der Mexican 1.000 soll das Duo Vigil/Scrambler auch bei der legendäre Baja 1.000 antreten.

Sport & Szene Motorsport IDM Most 2019 IDM-Finale 2019 Mit Fan-Fest und im Live-Stream

Vom 27. bis zum 29. September steigt in Hockenheim das Finale der IDM.

Triumph Motorräder Scrambler 1200
Artikel 0
Tests 0
Modelljahre 0
Marktangebote 0
Alles über Triumph Motorräder Scrambler 1200