Yamaha R7 GYTR Race Kit Yamaha
Yamaha R7 GYTR Race Kit
Yamaha R7 GYTR Race Kit
Yamaha R7 GYTR Race Kit
Yamaha R7 GYTR Race Kit 11 Bilder

Yamaha R7 European Series: Neuer Zweizylinder-Cup

Yamaha R7 European Series Der Sport-Twin geht auf die Rennstrecke

Yamaha kündigt rund um den Supersportler R7 eine neue europäische Rennserie an, die jeweils national ausgefahren wird und in einem Europa-Finale gipfelt.

Der Yamaha R7 Cup wird 2022 europaweit zum ersten Mal ausgetragen. Diese Rennserie wird von den jeweiligen Yamaha-Landesimporteuren betreut. Sie wird speziell ins Leben gerufen, um einen kostengünstigen Einstieg in den Rennsport zu ermöglichen. Sie richtet sich an bereits aktive Rennfahrer und an Fahrer, die den Schritt von Track Days in den Rennsport machen wollen. Die neue Rennserie richtet sich ausdrücklich nicht an Nachwuchsfahrer.

Yamaha R3 Cup Fabian Dresler Red Bull Ring
Motorsport

Finale bei der Superbike-WM

Die 36 Fahrer mit den besten Leistungen aus den nationalen Yamaha R7 Cups werden am Ende der Saison zum R7 Series European Super Finale eingeladen, das im Rahmen eines der letzten europäischen Rennen der FIM Superbike-Weltmeisterschaft stattfinden wird. Das Training und das Qualifying werden die Fahrer jeweils Freitags absolvieren, Samstags finden die beiden Rennläufe statt. Ort und Termin des Yamaha R7 Series European Super Finale und die Rennkalender der jeweiligen nationalen R7 Cups werden demnächst bekannt gegeben.

Fazit

Yamaha ruft den neuen R7 Cup aus, um Rennfans einen günstigen Einstieg in den Rennsport zu ermöglichen.

Yamaha R7
Artikel 0 Tests 0 Videos 0 Markt 0
Alles über Yamaha R7