Kawasaki Sparaktion 2020: Tourer-Paket. Kawasaki.

Kawa Ninja H2 SX/SE/+, Versys 1000 & Versys 650

Sparaktion für Tourer-Modelle

Kawasaki hat eine neue Sparaktion ins Leben gerufen: Für einen kurzen Zeitraum erhalten Käufer der Modelle Ninja H2 SX, Ninja H2 SX SE/+, Versys 1000 und Versys 650 ein sogenanntes Touren-Paket geschenkt.

Nach KTM, Triumph und einigen anderen Herstellern hat nun auch Kawasaki eine Sparaktion für bestimmte Modelle gestartet. Bei Kawasaki können sich Käufer einiger Tourenmodelle über Ersparnisse in Form eines zusätzlichen Zubehörpakets freuen. Die Kawa-Aktion gilt dabei für die Modelle Ninja H2 SX, Ninja H2 SX SE, Ninja H2 SX SE+, Kawasaki Versys 1000 und Kawasaki Versys 650. Beim Kauf der genannten Modelle legt Kawasaki ein Tourenpaket als Geschenk oben drauf. Dabei unterscheiden sich die Tourenpakete voneinander. Kauft man beispielsweise eine neue Ninja H2 SX, ist das Tourenpaket großzügiger ausgestattet als das Paket für die Versys 650. Entsprechend unterscheiden sich auch die Werte der einzelnen Tourenpakete.

Ersparnisse bis über 1.800 Euro

Käufer der Ninja H2 SX können sich so beispielsweise über Geschenke im Wert von 1.852,11 Euro freuen. Wer sich dagegen für den Kauf einer neuen Versys 650, erhält ein weniger umfangreiches Tourenpaket und spart somit im Vergleich etwas weniger. Trotzdem können sich Käufer einer neuen Versys 650 immerhin über eine Ersparnis von 877,31 Euro freuen. Die nachfolgende Aufzählung zeigt die Inhalte der einzelnen Tourenpakete:

  • Kawasaki Ninja H2 SX: 56-Liter-Kofferset, Einschlüsselsystem, Koffer-Innentaschen, Rahmenschützer, Große Verkleidungsscheibe, Griffheizung, Hauptständer, Felgenringe, Tank- und Kniepads, GPS-Halterung. Preis: Ab 18.906,05 Euro (inklusive Überführung).
  • Kawasaki Ninja H2 SX SE & Ninja H2 SX SE+: 56-Liter-Kofferset, Einschlüsselsystem, Koffer-Innentaschen, Rahmenschützer, GPS-Halterung. Preis: Ab 21.927,90 Euro (inklusive Überführung)
  • Kawasaki Versys 1000: 56-Liter-Kofferset, Einschlüsselsystem, Handprotektoren (serienmäßig bei Versys 1000 SE), Tankpad. Preis: Ab 13.106,05 Euro (inklusive Überführung)
  • Kawasaki Versys 650: 56-Liter-Kofferset, Einschlüsselsystem, Handprotektoren, Tankpad. Preis: Ab 8.232,10 Euro (inklusive Überführung)

Ähnlich wie bei den Sparaktionen der anderen Hersteller profitieren auch Käufer einer neuen Kawasaki von der aktuellen Mehrwertsteuer-Senkung von drei Prozent. Laut Kawasaki ist der Vorrat allerdings begrenzt. Die Sparaktion läuft vom 13. Juli 2020 bis zum 30. September 2020.

Fazit

Wer ohnehin mit dem Kauf eines neuen Kawasaki-Tourers geliebäugelt hat, kann ab dem 13. Juli reichlich Geld sparen. Abhängig vom Modell liegt die Ersparnis zwischen 877,31 Euro und 1.852,11 Euro.

Kawasaki Versys 1000
Artikel 0 Tests 0 Modelljahre 0 Videos 0 Marktangebote 0
Alles über Kawasaki Versys 1000