SW-Motech Pro WP Tankrucksäcke SW-Motech

SW-Motech

Neue wasserdichte Tankrucksäcke

Gepäckspezialist SW-Motech ergänzt sein Tankrucksack-Angebot für 2021 um zwei neue wasserdichte Modelle der Pro-Serie.

Der neue SW-Motech Pro Yukon WP mit einem Volumen von sechs Litern lässt sich wie seine Artgenossen auf dem Pro-Tankring aufsetzen und schützt das Gepäck bei jeder Witterung vor Regen und Spritzwasser. Mit dem Pro Enduro WP bietet SW-Motech jetzt auch einen wasserdichten Riemen-Tankrucksack in der Pro-Serie an – für alle Bikes, an denen kein Tankring Platz findet. Dessen Volumen beziffert der Hersteller auf elf Liter.

Wasserdicht ohne Regenhaube

Wasserdicht werden die neuen Tankrucksackmodelle durch ihre Konstruktion. Der überlappende Deckel aus formstabilem EVA-Material ist fest verschweißt mit dem Korpus aus TPU. Durch das Schweißen der Kunststoffe verbinden sich die Materialien nahtlos und fest miteinander. Staub und Wasser haben hier keine Chance.

SW-Motech Pro Yukon WP Tankrucksack
SW-Motech
SW-Motech Pro Yukon WP Tankrucksack

Das wasserdichte Sichtfach im Innendeckel bietet Platz für Smartphone oder Straßenkarte und im geräumigen Innenfach finden die wichtigsten Reiseutensilien Platz. Zu den weiteren Features der neuen Tankrucksäcke gehören eine magnetische Sicherung am Deckel, ein Tragegriff, ein MOLLE-Aufsatz auf dem Deckeln, an dem weitere Gepäckstücke sicher verzurrt werden können, abgedichtete reißverschlüsse sowie reflektierende Flächen für mehr Sicherheit.

SW-Motech Pro Enduro WP Tankrucksack
SW-Motech
SW-Motech Pro Enduro WP Tankrucksack

In den Handel kommen die neuen SW-Motech-Tankrucksäcke ab dem Frühjahr 2021. Der Pro Yukon WP kostet 150 Euro, der Pro Enduro WP ist mit 175 Euro eingepreist.

SW-Motech
Artikel 0 Tests 0 Videos 0 Marktangebote 0
Alles über SW-Motech
Mehr zum Thema Tankrucksack
SW-Motech-Zubehör für die KTM 790 Adventure/R.
Zubehör
Gepäck
Gepäck
Gepäck