Triumph Beeline Navigation Triumph

Triumph Beeline Navigation: Lenker-Button kennt den Weg

Triumph Beeline Navigation Der Lenker-Button kennt den Weg

Der britische Motorradhersteller Triumph adaptiert das bekannte Beeline-Navigationssystem und spendiert ihm einen speziellen Triumph-Look.

"Der Weg ist das Ziel", heißt es so schön, aber nur wenn man den Weg auch findet, kommt man ans Ziel. Triumph bietet Motorradfahrern dazu jetzt die neue Triumph Beeline-Navigation an.

Richtung oder Wegstrecke

Triumph Beeline Navigation
Triumph
Die Navigation kann nur die Richtung oder auch die exakte Strecke anzeigen.

An der grundlegenden Beeline-Navigationsfunktionalität hat der britische Motorradhersteller auch nichts geändert. Die entsprechende App auf dem Smartphone übernimmt die eigentliche Navigation. Das kleine Rundinstrument, das per Gummibändern und einem Adapter am Lenker fixiert wird, übernimmt die eigentliche Wegweisung. Darstellbar ist dort eine Turn-to-turn-Navigation mit entsprechenden Anzeigen und Pfeilen oder eine reine Kompass-Funktion, die grob die Richtung zum Ziel weist. Dabei bleibt dem Fahrer selbst überlassen, welche Straße er wählt.

Triumph Beeline Navigation
Triumph

Triumph packt das kleine Display in ein wasserdichtes (IP67) Aluminium-Gehäuse und versieht es per Laser-Gravur mit einem Triumph-Branding. Die integrierte Batterie garantiert eine Betriebsdauer von 30 Stunden. Nachgeladen wird per USB-Kabel. Triumph garantiert eine lebenslange Update-Möglichkeit für die App und die Software. Auf das Gerät selbst gibt es zwei Jahre Garantie. Das Kartenmaterial deckt Europa, Nordamerika, Australien, Neuseeland und Japan ab.

In den Handel kommt das Triumph Beeline-System Ende Mai 2021. Als Preis nennen die Briten 239 Euro. Die neue Basis-Navigation ist nicht mit anderen Triumph-Systemen wie "My Triumph" kompatibel.

Umfrage

Brauchen Sie am Motorrad ein Navigationssystem?
264 Mal abgestimmt
Ja, ist schon hilfreich.
Nein, ich finde auch so meinen Weg.

Fazit

Mit Triumph Beeline adaptieren die Briten das bekannte Beeline-Navigationssystem. Gegenüber dem Basisprodukt gibt es mehr Garantie und auch ein Gehäuse im Triumph-Look. Die Funktionalität bleibt unverändert.

Triumph
Artikel 0 Tests 0 Modelle 0 Videos 0 Markt 0
Alles über Triumph