ROCC 899 Karbon-Integralhelm Büse

ROCC 899: Karbon-Integralhelm von Büse

ROCC 899 Karbon-Integralhelm von Büse

Motorrad-Bekleidungsspezialist Büse ergänzt sein Helmangebot um den ROCC 899 – einen Karbon-Integralhelm für rund 380 Euro.

Mit dem ROCC 899 ergänzt Büse unter seinem eigenen Helmlabel das Portfolio um einen erschwinglichen Karbon-Integralhelm. Die aus Karbon in Sichtbauweise gefertigte Helmschale deckt in zwei Schalengrößen das Größenspektrum von XS bis 2 XL ab.

Zur weiteren Ausstattung des ROCC 899 zählen ein atmungsaktives, herausnehm- und waschbares Komfortfutter, ein Wind- und Atemabweiser sowie eine integrierte Sonnenblende, die über einen Schieber links an der Visiermechanik bedient wird. Außerdem ist der Helm mit herausnehmbaren Emergency-Wangenpolstern ausgestattet. Den Kinnriemen sichert ein Ratschenverschluss. Das kratzfeste Visier, das für den Einbau von Pinlock vorbereitet ist, lässt sich ohne Werkzeug tauschen. Ein passendes Pinlock-Visier liegt bei. Die Belüftung am Kinn lässt sich regulieren. Weitere Be- und Entlüftungsöffnungen finden sich am Oberkopf.

ROCC 899 Karbon-Integralhelm
Büse

Der 1.515 Gramm schwere ROCC 899 kommt mit einer Prüfung nach der alten Norm 22.05. Die Preise starten ab 379,95 Euro.

Fazit

Büse bringt mit dem ROCC 899 einen Karbon-Integralhelm mit integrierter Sonnenblende zum attraktiven Preis von rund 380 Euro. Allerdings ist der ROCC 899 nur nach der alten Norm 22.05 geprüft, dafür zu einem erschwinglichen.

Bekleidung Helme Caberg Drift Evo Integralhelm 2022 Caberg Drift Evo Neue Farbvarianten für den Integralhelm

Caberg stockt auch 2022 die Dekors-Auswahl für den Integralhelm auf.

Büse
Artikel 0 Tests 0 Videos 0 Markt 0
Alles über Büse
Mehr zum Thema Integralhelm
smarter Motorradhelm LiveMap
Helme
Suzuki Jubiläumshelm 100 Jahre Arai RX-7
Helme
Scorpion EXO-HX1 Helm
Helme
Nolan N80-8 und N60-6 (2022)
Helme
Mehr anzeigen