BMW Patent Elektromotorrad BMW

BMW Elektro-Motorrad

Neue Patentschrift aufgetaucht

Das Thema Elektromotorrad beschäftigt auch BMW. Wohin die Gedanken der Bayern gehen könnten, zeigt ein neues Elektromotorrad-Patent.

Am Elektromotorrad wird auch für die großen Hersteller in naher Zukunft kein Weg vorbei führen. Wie BMW ein Motorrad mit batterieelektrischem Antrieb angehen könnte, zeigt ein jetzt veröffentlichtes Patent.

Batteriemodul ersetzt Rahmen

Im Gegensatz zu vielen anderen Entwürfen verschiedener Hersteller, die man bislang gesehen hatte, verzichtet BMW in der aktuellen Patentschrift komplett auf einen Hauptrahmen. Damit würde BMW der Konzeption des Elektrorollers C Evolution folgen. Ein großes, mehrteiliges Gehäuse nimmt die Batteriezellen sowie die komplette Steuerelektronik auf. Daran angeflanscht sitzt unten der Elektromotor. Das komplette Modul spannt sich zwischen Lenkkopf und Schwingenlager und ersetzt so einen herkömmlichen Rahmen. Das Lenkschaftrohr der Vorderradaufhängung wird direkt durch das Batteriemodul geführt, die Einarm-Hinterradschwinge dockt am Gehäuse des E-Motors an und das hintere Zentralfederbein sitzt direkt angelenkt zwischen Schwinge und Batteriemodul. Beim Roller C Evolution kam vorne noch ein stählerner Hilfsrahmen zum Einsatz.

BMW Patent Elektromotorrad
BMW

Wie eine Elektro-BMW aussehen könnte, haben die Bayern bereits im Sommer 2019 mit der Studie BMW Vision DC Roadster Concept gezeigt.

Ratgeber Technologie & Zukunft BMW Patent  E-Lader BMW E-Verdichter-Patent Mehr Druck untenrum

BMW hat sich einen elektrisch angetriebenen Verdichter patentieren lassen,...

BMW Motorrad
Artikel 0
Tests 0
Modelle 0
Marktangebote 0
Alles über BMW Motorrad
Lesen Sie auch
BMW Motorrad Vision DC Roadster
Elektro
BMW Patent  E-Lader
Technologie & Zukunft
Mehr zum Thema Elektromotorrad
Savic C-Series
Elektro
Ultraviolette FF77
Elektro
Kawasaki EV Project
Elektro
Hadin E-Cruiser Panther Eicma 2019
Elektro