Beachman 64 Elektromotorrad Hersteller
Beachman 64 Elektromotorrad
Beachman 64 Elektromotorrad
Beachman 64 Elektromotorrad
Beachman 64 Elektromotorrad 16 Bilder

Elektro-Vintage-Café Racer Beachman 64

Elektro-Vintage-Café Racer Beachman 64 Hübsch, langsam, ausverkauft

Das 2022er-Modell ist bereits ausverkauft. Und für den deutschen Markt wäre es mit 32 km/h Top Speed auch eher uninteressant. Schön ist es aber.

Wie viele Exemplare der Beachman 64 ausverkauft wurden, ist nicht bekannt, trotzdem möchten wir euch das hübsche kleine E-Mofa aus Kanada nicht vorenthalten. Inspiration für die Optik holt sich das E-Bike aus dem Jahr 1964. Antriebstechnisch geht’s moderner zu. Der herausnehmbare 40 Ah-Lithium-Ionen-Akku soll 90 Kilometer Reichweite bereitstellen und mit einem Schnellladegerät innerhalb von drei Stunden wieder zu 80 Prozent geladen sein.

Brachiale 32 km/h Top Speed

Der bürstenlose 72V-500W-Nabenmotor bringt den E-Café Racer auf brachiale 32 km/h. Nein, wir haben da keine "1" vor der "3" vergessen. Im scheinbar entschleunigten Kanada findet das E-Mofa aber wohl trotzdem seine Abnehmer.

Auf der Retro-Sitzbank nehmen Fahrende und Beifahrer in 78 Millimeter Sitzhöhe Platz. Das Bike selbst misst zwei Meter in der Länge und einen Meter in der Höhe. Es rollt auf 18-Zoll-Rädern, für die Verzögerung sorgen vorne wie hinten hydraulische Scheibenbremsen.

Kostet umgerechnet 2.900 Euro

Zur Ausstattung der Beachman 64 gehören auch Blinker, eine laute Hupe, LED-Scheinwerfer und LED-Anzeige, ein Lenkschloss sowie eine Diebstahlwarnanlage. Kostenpunkt für das Bike: 4.200 Dollar. Wir gehen davon aus, dass damit kanadische Dollar gemeint sind, was umgerechnet rund 2.900 Euro wären.

Je nachdem, wo in Kanada die Beachman 64 angemeldet wird und je nachdem, welcher Führerschein vorliegt, ist es auch möglich das E-Bike als entdrosselte Version mit maximal 60 km/h zu bewegen.

Fazit

Nichts für den deutschen Markt, bereits ausverkauft, aber trotzdem interessant und vor allem schön anzuschauen – das Elektro-Mofa Beachman 64 aus Kanada.

Mehr zum Thema Retro-Bike
Veldt Helme Kollektion 2021
Helme
Retro-Bikes
Modern Classic
Mash X-Ride 650 Classic Fahrbericht
Modern Classic
Naked Bike
Mehr anzeigen