Fonzarelli NKD Fonzarelli
Fonzarelli NKD
Fonzarelli NKD
Fonzarelli NKD 4 Bilder

Fonzarelli NKD

Australisches Elektromotorrad

Die australische Elektro-Zweiradmanufaktur Fonzarelli hat mit der neuen NKD ein E-Bike aufgelegt, das irgendwo zwischen Enduro und City-Flitzer einzuordnen ist. So oder so, der Funfaktor ist garantiert.

Die NKD, die in den Versionen Basis und Special angeboten wird, wirkt wie eine Mischung aus Mountainbike, Honda Zoomer und dem Müllbeseitigungsroboter Wall-e. Ein stählerner Doppelschleifenrahmen bildet das Rückgrat und gibt den Batterien Halt. Hinten schließt sich eine Triebsatzschwinge an, die zwischen ihren Armen den E-Motor aufnimmt und sich über ein zentralfederbein am Hauptrahmen abstützt. Der Lenkkopf sitzt an einem eigenen Rahmenausleger. Die Vorderradgabel steckt im Mountainbike-Stil nur an einer unteren Gabelbrücke. Der Fahrer dirigiert die NKD über einen breiten Rohrlenker. Auf der leicht gestuften Sitzbank findet sogar ein Sozius Platz. An den kleinen Alugußfelgen mit grobstolliger Breifung verzögern Scheibenbremsen, die auch Bremsenergie rekuperieren können.

Bis zu 120 Kilometer Reichweite

Antriebspower liefert ein 9,6 kW und 56 Nm starker Elektromotor. Energie liefert je nach Version ein 1,65 kWh oder 3,6 kWh großer Panasonic-Akku. Reichweite und Spitzentempo variieren je nach Version. Die Basisvariante kommt 60 Kilometer weit und rennt maximal 80 km/h schnell. Die NKD Special schafft 120 Kilometer und darf mit 100 km/h bewegt werden. Nachgeladen werden kann per On-Board-lader an jeder herkömmlichen Steckdose. Ladezeiten wurden nicht genannt.

Zu haben ist die Basisversion in Australien ab sofort ab umgerechnet 6.075 Euro, die Special-Variante will mit knapp 9.100 Euro bezahlt werden.

Umfrage

Welches Elektro-Konzept auf zwei Rädern kommt für euch in Frage?
119 Mal abgestimmt
Wenn, dann nur ein leistungsstarkes Elektromotorrad.
Ein Elektroroller für's Pendeln und den Stadtverkehr kann ich mir vorstellen.
Ein kleines, wendiges Elektromopped macht bestimmt Spaß.
Gar keins.
Motorräder Elektro Ducati MIG-RR. Ducati MIG-RR ausprobiert Elektro-Mountainbike für 6.250 Euro

Ein Fahrrad von Ducati? Richtig gehört.

Mehr zum Thema Elektromotorrad
KTM SX-E 5 Elektrocrosser
Enduro
Cake Kalk OR.
Elektro
Emflux Two
Elektro
RMK E2 - Elektromotorrad aus Finnland.
Elektro