Segway Apex H2 Segway

Segway Apex H2: Mit Wasserstoff als Treibstoff

Segway Apex H2 Mit Wasserstoff als Treibstoff

Der chinesische Elektronikgigant Xiaomi bringt unter der Marke Segway ein Elektromotorrad mit Wasserstoffantrieb.

Die Zukunft ist heute. Das könnte man zumindest denken, wenn man die Ankündigung von Segway auf deren Website liest. Mit der Segway Apex H2 ist bereits seit dem 1. April 2021 ein Elektromotorrad mit Wasserstoff als Treibstoff im Rahmen einer Crowdfunding-Kampagne vorreservierbar. Ok, kommen soll die Apex H2 erst im Jahr 2023 zu Preisen ab umgerechnet gut 9.000 Euro. Dennoch klingt die Ankündigung spektakulär.

Zwei Mal Einarmschwinge

Segway Apex H2
Segway

Die Apex H2 tritt im Look eines vollverkleideten Sportmotorrads an. Das fette Hinterrad sitzt an einer Einarmschwinge, das Vorderrad ebenfalls, was auf eine Achsschenkellenkung im Stil einer Yamaha GTS 1000 schließen lässt. Die Lenkstummel ragen seitlich aus der Tankattrappe, die Nase mit dem LED-Scheinwerfer duckt sich tief, das Heck reckt sich dagegen hoch.

Als Leistung werden 60 kW genannt, die Höchstgeschwindigkeit soll bei 150 km/h liegen, der Spurt von Null auf 100 km/h in vier Sekunden machbar sein. Den zur Energiegewinnung notwendigen Wasserstoff führt die Apex H2 in einer Art Patronen mit, die beim Nachtanken einfach ausgetauscht wird – ähnlich wie CO2-Patronen bei einem Wassersprudler.

Segway Apex H2
Segway

Den Verbrauch beziffert der Hersteller auf 1 Gramm Wasserstoff je Kilometer. Eine mögliche Reichweite wird allerdings nicht genannt. Auch im Dunkeln bleibt die Art der Energiegewinnung. Denkbar wäre hier eine Brennstoffzelle.

Umfrage

Wie stehen Sie zum Elektromotorrad?
21738 Mal abgestimmt
Kommt für mich nicht in Frage.
Für den urbanen Verkehr die Zukunft des Zweirads.
Am Elektromotorrad führt kein Weg vorbei.

Fazit

Klingt extrem utopisch das Konzept der Apex H2, soll ja auch erst 2023 kommen. Dennoch kommen solche Ansätze von Branchenwinzlingen und nicht von den etablierten Herstellern. Was wirklich daraus wird, man wird sehen.