Trinity Uranus RS Elektroroller Trinity
Trinity Uranus RS Elektroroller
Trinity Uranus RS Elektroroller
Trinity Uranus RS Elektroroller
Trinity Uranus RS Elektroroller 12 Bilder

Trinity Uranus RS: 125er A1-Elektroroller

Trinity Uranus RS A1-Elektroroller im Retro-Dress

Der Trinity Uranus RS kommt im schicken, klassischen Roller-Look und soll mit seinen zwei serienmäßigen Akkus 100 Kilometer realistische Reichweite bieten.

Mit seiner Spitzenleistung von 11 kW und 110 km/h Maximalgeschwindigkeit trifft der Elektroroller Trinity Uranus RS genau ins Schwarze, denn die Klasse der Leichtkraftklasse boomt in Sachen Zweiräder weiterhin. Neben dem, dass der A1-Elektroroller mit der Autoführerscheinerweiterung B196 pilotiert werden darf, kommt er im angesagten klassischen Roller-Look daher.

06/2019, Honda CBF125
Verkehr & Wirtschaft

Er ist außerdem serienmäßig mit zwei 72V/32Ah-Akus ausgestattet und soll damit realistische 100 Kilometer Reichweite bereitstellen. Die Akkus sind entnehmbar und werden laut Trinity von einer selbst entwickelten Steuereinheit optimal genutzt beziehungsweise geschont, was die Lebensdauer erhöhen soll.

Trinity Uranus RS ab 5.888 Euro

Fahrer oder Fahrerin stellt der Trinity Uranus RS drei Fahrmodi zur Auswahl: Im Eco-Modus wird die Höchstgeschwindigkeit auf 55 km/h begrenzt und der Elektroroller spricht etwas sanfter an. So soll die Reichweite fast verdoppelt werden können. Der Standard-Modus ist für Fahrten bis 80 km/h konzipiert, während der Uranus RS im Sport-Modus über 100km/h auf den Tacho bekommt. Selbiger soll auch bei Sonneneinstrahlung gut ablesbar sein. Konnektivität, also die Verbindungsmöglichkeit mit dem Smartphone, ist leider nicht vorgesehen.

Verfügbar ist der neue Trinity Uranus RS laut Hersteller ab Mai 2022. Er kostet ab 5.888 Euro (Einführungspreis; später: 6.388 Euro) und ist in Schwarz, Weiß sowie in Schwarz mit roten Streifen erhältlich. Zur Grundausstattung gehören zwei Akkus (72V/32Ah). Er kann ab sofort vorbestellt werden.

Fazit

Klassisch designt, mit zwei Akkus ausgestattet und entsprechend der beliebten A1-Klasse motorisiert – außer Konnektivität scheint der Trinity Uranus RS einiges zu bieten zu haben.

Motorräder Elektro Robo Systems 2x2 Ultra Bike Robo Systems 2x2 Ultra Bike Elektrisch und mit Benzin durch jedes Gelände

Robo Systems hat ein elektrisches Offroad-Bike entwickelt, das mit einem...

Mehr zum Thema Elektroroller
Schnellladesäule für Elektro-Fahrzeuge.
Verkehr & Wirtschaft
Marktüberblick Elektromotorrad Elektroroller in Deutschland
Elektro
Trinity Jupiter S
Roller
Ather Energy 450 X
Roller
Mehr anzeigen